Blog-Archive

Wieso es leider keinen Bericht über die Karlsruher Bücherschau 2016 gibt!

Liebe Leser,

Alana Falk

gestern ging ich um 12.30 Uhr aus dem Haus, nahm den Zug nach Frankfurt, saß pünktlich um 13.30 Uhr im Flixbus nach Karlsruhe, der Bus fuhr zehn Minuten später los. Eigentlich wäre ich nach Plan in Karlsruhe angekommen und hätte einem sicherlich schönen BookupDE beigewohnt. Doch es kam anders. Statt der Twitter #BookupDE Party über die Karlsruher Bücherschau, startete ich die #KOM „Party“. komtwitter

#KOM steht für Kraftomnibusse

Einfacher gesagt: wir gerieten am Frankfurter Messegelände in eine polizeiliche Kontrolle. Angekündigt war die Dauer von rund 30-60 Minuten. Nicht schön, aber sicherlich vertretbar, da die Polizei dies ja auch nicht grundlos und zum Spaß durchführt (vor allen Dingen nicht bei dieser Kälte!).

Während der Kontrolle durchliefen wir mehrere Stationen. Die vorletzte und unangenehmste beinhaltete das Sitzen in der Vorhalle des Messegeländes auf Biertischgarnituren in einem  abgezäunten Gebiet. Gut eine Stunde saßen wir dort und wow: trotz Handschuhe habe ich meine Finger irgendwann kaum noch gespürt.

komtwitter2

komtwitter3

Wie ich mitbekam, enthielt unser Bus einen „Volltreffer“ (mittels Spürhund wurden sogar die Gepäckstücke teilweise überprüft), das heißt: einer der anderen Fahrgäste durfte nicht mehr mitfahren und blieb bei der Polizei. (Ein wenig Krimi gabs gestern dann ja doch noch).

komtwitter5

Insgesamt dauerte die Kontrolle 2,5 Stunden. Ich hatte es also geschafft, innerhalb von 4 Stunden den Raum Frankfurt nicht zu verlassen. Um 16:40 Uhr fuhren wir dann den Frankfurter Flughafen an und ich beschloss, durchgefroren, völlig fertig (ich weiß nicht warum, aber diese Aufregung und der Stress haben meine ganzen Energiereserven verbraucht) hungrig, müde und mit zig Wehwehchen: ich fahre nicht mehr zur Karlsruher Bücherschau. Die noch 3-stündige Hinfahrt und dann am selben Abend 3-stündige Rückfahrt habe ich einfach nicht mehr geschafft.

sternensturmLange Rede kurzer Sinn: statt des geplanten BookupDE Berichts gab es jetzt diese unbuchige Story.

Ich kann euch allerdings die Beiträge der anderen Bloggerinnen rund um die Karlsruher Bücherschau des Börsenvereins und Alana Falks „Sternensturm – Das Herz der Quelle“ sehr ans Herz legen. Das Gastland in diesem Jahr ist übrigens Schottland! <3:

  • 08. November – Leselurch – Infos, Zahlen und Fakten zur Karlsruher Bücherschau
  • 09. November – Bücherträume – Vorstellung des 2. BookUp
  • 10. November – Miss PQ – KABS’16
  • 11. November – Hannas Lovely Books – Ein Blick hinter die Kulissen: Wie kommt eine Autorenveranstaltung zustande?
  • 12. November – Die Bücherschubser.in – Special Guest Alana Falk
  • 13. November – Bookwise – Buchvorstellung „Sternensturm – Das Herz der Quelle“
  • 14. November – Leselust & Leseliebe – Rückblick auf das BookUp

Und das Cover des Buches ist doch wirklich magisch liebreizend, oder? Übrigens: Ein Autoreninterview zum Buchcover könnt ihr am 5. Tag  der Tour nachlesen!

Habt noch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Charlousie

 

Blink of Time von Rainer Wekwerth [Rezension]

Und nun stand sie hier, an ihrem persönlichen Anfang, aber keine Sterne fielen vom Himmel. Stattdessen roch es nach Moder und Verfall. S. 93

Blink of Time»Inhalt«

Als Sarah Layken den mysteriösen Josh Stiller kennenlernt, kann sie nicht so recht zuordnen, was an ihm anders ist. Doch zunächst ist das auch nicht so wichtig, denn sie mag ihn irgendwie. Als sie abends in einem Café ihrem Ex-Freund Patrick noch einmal erklärt, warum sie nicht mehr zusammen sind, vibriert um sie herum plötzlich alles. Sie kann dieses komische Gefühl nicht so recht einordnen. Ein Wasserglas fällt vom Café-Tisch und auf einmal sieht sie Josh Stiller. Wie aus einem Nebel heraus, rennt er auf sie zu und wird mit ihr zusammen verschlungen.

Als Sarah aufwacht, liegt sie alleine in ihrem Bett. Erschreckenderweise muss sie feststellen, dass dies nur scheinbar ihr zu Hause ist und sie sich inzwischen in einer anderen Realität befindet. In einer Realität, in der sie einen Amoklauf beging und unschuldige Kinder tötete. Sarah weiß nicht, wie sie dem entrinnen kann. Doch da ist Josh und er ist der Einzige, der ihr helfen kann.

»Eskalative Realitäten«

Rainer Wekwerths „Blink of Time“ beinhaltet eine fabulöse Idee. Eine Idee, die sich durchaus zu entdecken lohnt. Actionreich, sehr unerwartet und von vielen Emotionen geprägt, zieht sich der rote Faden durch die Handlung. es geht noch leselustig weiter…

Neuer Lesestoff im leselustigen Tower

Heute möchte ich mich mal auf das Wesentliche beschränken und präsentiere euch meine Neuzugänge der letzten paar Monate im Kurzformat. Es gibt den Status gelesen, rezensiert (beinhaltet bereits gelesen *gg*) und ungelesen. Außerdem gebe ich euch von oben nach unten zu jedem Titel je drei Assoziationen mit.

Wenn ihr eins der Bücher bereits kennt, schon länger drumherum schleicht oder ebenfalls einfach nur Assoziationen habt… HER DAMIT! 😀 es geht noch leselustig weiter…

Neuzugänge, Bloggertreffen, Abwesenheit und Co.

Gemessen der Zahl meiner Neuzugänge ist der letzte Artikel über diese schon lange her. (Das entspricht auch voll und ganz der Wahrheit! ;-))

Neuzugänge_Sept.

Hier ist der linke (fette) Stapel (von unten nach oben):Neuzugänge_Sept.2

  • Mein Herz zwischen den Zeilen” von Jodi Picoult und Samantha van Lee. Ein Rezensionsexemplar von/für Bücherkinder.de

  • In einem Boot” von Charlotte Rogan, dessen Klappentext und Thematik mich extrem anspricht.

  • Die drei Leben der Tomomi Ishikawa” von Benjamin Constable. Ein bezauberndes Cover und ein Klappentext zum Dahinschmelzen!

  • Kleine Frau was nun” von Rachel Dewoskin entspricht so gar nicht meinem Beuteschema und ist auch unangefordert bei mir eingetrudelt. Aber ich werde es mal anlesen und dann entscheiden, wie ich weiter damit verfahre…

  • Dylan & Gray” von Katie Kacvinsky habe ich günstig gebraucht gekauft und da es schon lange meine Wunschliste zierte, MUSSTE es mit! 😀

  • Dark Village 02. Dreht euch nicht um” von Kjetil Johnson ist der zweite Band der Krimi Soap rund um verschiedene Charaktere, die Höchstspannung verspricht. Ich plane auch ein kleines Special, also schaut U-N-B-E-D-I-N-G-T rein, wenn ich mal wieder ein paar “Andeutungen” fallen lasse! Übrigens lobe ich Band 1 in den Himmel!

  • Darüber liegt “Metamorphose am Rande des Himmels” von Mathias Malzieu. Ein modernes Märchen, das hoch angepriesen wird und Großes erhoffen lässt.

  • Ganz oben trhont Thomas Thiemeyers “Eden 03. Magda & Ben”, das ich bei seiner Facebook-Aktion signiert gewann. Mensch war (und bin es immer noch) ich happy!!

Stapel Nummer zwei (der rechte):

Neuzugänge_Sept.3

  • Ich bin übers Wochenende zum Bloggertreffen nach Stuttgart angereist und da Rainer Wekwerth auch zugegen war, habe ich mir sofort “Das Labyrinth jagt dich” kaufen müssen, um eine Signatur zu bekommen (Bild kommt am Ende 😉 ) Es soll (laut Autor und anderen BloggerInnen) sogar noch besser als „Das Labyrinth erwacht“ sein!!

  • Sternenstaub” von Kim Winter ist der Abschlussband ihrer “Sternenschimmer”-Trilogie, den ich aktuell in einer Leserunde bei Lovelybooks genieße! Ebenfalls signiert (Bild am Ende ;-))

  • Vollendet 02. Der Aufstand” von Neal Shusterman ist die Fortsetzung von einem der packendsten Bücher, die ich JEMALS das Glück hatte, lesen zu dürfen!(„Vollendet“ <– zur Rezension!)

  • Legend 02 – Schwelender Sturm” ist mein letzter Versuch mit Marie Lus Dystopie noch warm zu werden!

Hier nun die signierten Schätzchen.

Thomes Thiemeyers beide “Eden”-Bände :: “Das Labyrinth jagt dich” ::  Sternenstaub” von Kim Winter:Signaturen

Was erwartet euch die kommende Woche?

Definitiv die Gewinnspielauslosung zur “Himmelsfern”-Blogtour. Noch bis HEUTE ABEND könnt ihr in den Lostopf hüpfen!!

Himmelsfern-Gewinnspielauslosung

Eine “spektakuläre” Ankündigung! 😀

Wenn ich es schaffe, bereits meinen Bericht über das Bloggertreffen in Stuttgart am Samstag. Ich verrate euch nur so viel:

ES WAR GIGANTISCH, EINMALIG, DER HAMMER und WUNDERSCHÖN!!!

Habe ich schon erwähnt, dass ich dann sogar den HAUPTPREIS gewonnen habe?????!!!! 🙂 Ich meine, als ob dieses Wochenende, die Erlebnisse, die lieben, vielen, tollen Menschen und diese Knallerbücher nicht schon genug wären. NEIN, ich sahne auch noch richtig ab! *__*

Okay, ich lasse mich auch erweichen. 1-2 Bildchen soll es schonmal geben 😀

Rainer_ich

Der dufte Rainer Wekwerth und ich. Wir sind NICHT schmallippig 😉

Inga_ich_Anka

Inga, ich und Anka 🙂

THOMASTHIEMEYER

Mr Rock’n Roll… Nee, doch „nur“ Thomas Thiemeyer, der „Stargast“ 😉

Ich_Caro

Ich und meine lieeeeeeeebste und beste Gastgeberin! Caro ❤

Der Hauptpreis ist: Die Fahrt zur Buchmesse (inkl. An- und Abreise) und eine (die Worte Herrn Kuhlemanns, nicht meine ;-)) “V.I.P”-Begrüßung am Droemer-Knaur stand mit Führung, etc…. Wow. Bin ja immer noch ganz sprachlos. Ich hatte so sehr auf eine der schicken Taschen gesetzt und dann DAS! 😉 (Muss aufpassen, nicht noch in eine Schnappatmung zu verfallen^^)

Nochmals: DANKE, ihr habt mich alle so unglaublich glücklich und berauscht gemacht!!

Ich hätte NIE gedacht, dass es SO gut werden würde.

Vom 16.09.-20.09.13 bin ich nicht da, weil ich mein Einführungsseminar für den Bundesfreiwilligendienst habe. (Artikel gehen auch ohne mich online! :))

Und bis auf unbestimmte Zeit habe ich zu Hause erst einmal kein Internet, weil wir den Anbieter wechseln und das ist ja eigentlich immer mit “irgendwelchen” Komplikationen und Problemen verknüpft :'(.

Aber ab dem 23.09.13 kann ich auf bzw. nach der Arbeit gucken gehen, was so lost ist :).

Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und eine noch schönere Woche,

Charlousie

Auslosung – Gewinnspielparty zum Filmstart von Chroniken der Unterwelt – City of Bones

:: Party :: Party :: Party ::

Auslosung - Chroniken der Unterwerlt

Ich bin überwältigt von eurer zahlreichen Teilnahme und wünschte so sehr, jedem von euch etwas Kleines zu schicken! Glücklicherweise muss ich mich für niemanden entscheiden, sondern kann Lose schreiben, die für mich auswählen! 😉 Ansonsten wäre ich in hundert Jahren zu keiner Entscheidung gekommen…

Ich bin ebenfalls geehrt, dass ich dieses Gewinnspiel ausrichten durfte!

Inzwischen sind die Preise bei mir eingetroffen (wie ich auf Facebook auch zeigte), so dass ich euch noch einmal Fotos von den einzelnen Preisen geschossen habe!

Hauptpreis für den 1. Platz

 Hauptpreis

(1 Poster, 1 Lesezeichen, den ersten Band “Chroniken der Unterwelt – City of Bones” von Cassandra Clare – mit Filmbildern!)

Silberpreis” für den 2. Platz (ist ja mein Favorit! ;-))

 zweitpreis

(1 Lesezeichen, 1 Handystaubreiniger, eine handgefertigte Tasche im “Chroniken der Unterwelt”-Style und den Soundtrack zum Film: “Mortal Instruments – City of Bones”!)

Bronzepreis” für den 3. Platz

 drittpreis

(1 Poster zum Film, 1 Lesezeichen und das “Offizielle Schattenjäger-Handbuch zum Film”!)

3 Trostpreisetrostpreis

(3 “magische” Tattoos für den perfekten Schattenjäger Auftritt)

Ihr seht, das sind tolle Sachen und wen das Los erwischt hat, der kann seiner Glücksfee aber mal ganz fett danken … auf Knien, bitte!!! 😀 wuhaaaaaa, wird das spannend^^.

Wie nicht anders zu erwarten, stehen die meisten einfach auf Jace. (Oh ja, ich auch!) Natürlich sind Clary, Magnus und Simon ebenfalls heiße Favoriten. Ich kann es niemandem verübeln, so habe ich doch ebenfalls alle in mein Herz geschlossen. 🙂

Nun zur Auslosung.

auslosung

Ich habe mit dem Gedanken gespielt, mir die Lose zu sparen und Random.org zur Hilfe zu nehmen, das hätte aber lange nicht so schön ausgesehen und mal ehrlich:

Es hat mir ja auch Spaß gemacht, denn ich liebe “Chroniken der Unterwelt – City of Bones” einfach <3.

Wir beginnen mit der umgekehrten Reihenfolge, um die Spannung zu steigern.

Die drei Trostpreise gehen an…

die Lose 49, 22, und 15.

 trostpreisauslosung

Lucy

clarodeluna

leselurch

Meinen herzlichen Glückwunsch. Ihr dürft demnächst mit Runen herumlaufen, die eure Fähigkeiten magisch verstärken :D.

Den dritten Preis bekommt Losnr. 34

3.platzauslosung

Das ist Susi – ich gratuliere! Du wirst bald jeden Schattenjäger erkennen, sobald er vor dir steht. 😉

Losnr. 13 erobert den zweiten Preis (mein Favorit *räusper*)

 2.platzauslosung

Aki, ich freue mich, dass du gewonnen hast!! Du wirst von den Klängen der Musik verzaubert werden und alle vor Neid erblassen lassen, wenn du deine schicke, handgefertigte (!) Tasche von den “Chroniken der Unterwelt – City of Bones” ausführst!

Der HAUPTpreis

und zwar das absolut gigantische Buch zum Serienauftakt von “Chroniken der Unterwelt – City of Bones” darf Losnr. 25 bald sein Eigen nennen.

1.platzauslosung

Ottilie, ich hoffe, du freust dich und wirst dich knallhart in unseren Jace verlieben 😉 !!

An die (hoffentlich) 6 glücklichen GewinnerInnen:

Ich suche heute im Laufe des Tages eure E-Mailadressen heraus und benachrichtige euch, damit ihr mir für den Versand der Preise eure Adressen geben könnt.

Allerdings werde ich sie (leider) nicht vor Mitte des Monats versenden können und bitte euch daher höflichst um noch ein bisschen Geduld! (Vorfreude ist sowieso die schönste Freude 😛 )

FALLS ihr bereits an anderer Stelle dasselbe o.ä. gewonnen habt, würde ich euch bitten, so ehrlich zu sein und mir das mitzuteilen, damit sich noch jemand anderes freuen kann!! 🙂

An alle, die kein Glück gehabt haben: Ich leide mit euch *Kopfhängenlass*. Zu gerne hätte ich alles behalten und ich durfte mich ja noch nicht einmal in den Lostopf schummeln :). *schniefschnief*

ABER …

MORGEN geht es bereits mit einer weiteren Überraschung und ebenfalls gigantischen Gewinnchance weiter… 😀

und zwar innerhalb unserer Blogtour zu “Himmelsfern” von Jennifer Benkau.

Himmelsfern_Blogtour_horizontal

(Klick, um zum Artikel zu kommen!)

Und als Trost für ALLE, guckt euch dieses tolle Special zum Film an! Ich habe mich herrlich amüsiert 😀

ODER ihr lest noch einmal meine Besprechung zum Film, damit ihr so riiiiiiiiiichtig Lust habt, die Kinos zu stürmen! 🙂

Filmbesprechung

(Klick, um zum Artikel zu gelangen!)

Ansonsten wünsche ich euch allen ein wundervolles Wochenende,

wir lesen uns,

Charlousie

DANKE nochmals an Arena, für das Bereitstellen der Preise, was dieses wundervolle Gewinnspiel ermöglicht hat!!

Edit, 10.09.13, 17.10 Uhr:

Da sich die Gewinnerin des Hauptpreises (Ottilie) leider nicht innerhalb der 3-Tages Frist gemeldet hat, habe ich heute kurzerhand erneut ausgelost.

Die Lose fischte ich aus dem Altpapier und meine Mitbewohnerin hat Glücksfee gespielt.

Gewonnen hat somit:

DSCN2772

Lea! – Ich gratuliere dir zum Hauptgewinn! Für dich gilt dasselbe, wie für die anderen, lies bitte oben nach! 😉

Wir spielen das Spiel einfach noch einmal von vorne! Sollte Lea sich ebenfalls nicht melden, BEHALTE ICH den Preis! *muhaha*. Nein, dann lose ich eben NOCH EINMAL aus und sollte sich wieder niemand melden, zweifle ich echt an eurem Interesse für 1a Gewinne! 😛

Ach ja und falls meine Benachrichtigung im SPAM landete, tut es mir sehr leid, aber die „Ausrede“ zählt nicht, denn HIER *winkewinke* steht es ja dick und fett mit Bild! 😉

Bis denn,

Charlousie

Die Chroniken der Unterwelt Party – Gewinnspiel zum FILMstart!

:: PARTY :: PARTY :: PARTY :: !!

PartyGewinnspielChronikendUnterwelt

1 Chroniken der Unterwelt Kinostart 29. August 2013 © Constantin Film

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

In 5 Tagen geht es loooohoooos!

ChronikenderUnterweltFilmszene4

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Jawoll! Und zwar mit dem Kinofilm “Chroniken der Unterwelt” ! Ich habe ja schon angekündigt, SOFORT im Kino zu sitzen. Wenn ich könnte, würde ich sogar vorm Kinosaal zelten, aber wem wäre damit geholfen? 😉

Wie in der großen Ankündigung kundgetan, wird es heute eine Party mit (vielen bunten Smarties 😛 ← war nen Witz! ;-)) Gewinnen, Gewinnen und … noch mehr Gewinnen geben!!

Genau das Richtige, um sich auf den Film einzustimmen!

Was gibt es noch einmal zu gewinnen? (durch magische, aber unvorhergesehene Widrigkeiten, sind die Gewinne leider immer noch nicht bei mir gelandet :/ sobald sie es sind, werde ich ein Bild natürlich nachreichen!! 🙂 )

!!!!! GEWINNE !!!!!

!!!!! GEWINNE !!!!!

Der HAUPTPREIS:

Ist eine Filmausgabe zu “City of Bones” mit Filmbildern, 1 Poster, Lesezeichen und 1 Schreibblock! (Selbstverständlich alles von den “Chroniken der Unterwelt”!!! ;-))

Der 2. Preis

besteht aus dem Buch “Die Schattenjäger” (ein praktisches Handbuch), ebenfalls ein Poster und Lesezeichen.

Der 3. Preis

erhält eine Tragetasche, Poster und Lesezeichen!

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Wenn mehr als 30 TeilnehmerInnen zusammenkommen, verlose ich zusätzlich noch Tattoos als Trostpreis unter euch. Ansonsten werden diese auf die 3 Preise verteilt! 😀

Was müsst ihr tun, um im Gewinntopf zu landen?

Wenn ihr die Bücher gelesen habt, beantwortet mir folgende Frage:

Magnus, Jace, Clary, Simon und Co. Für welche Buch/Filmfigur schlägt euer Herz?! 🙂

Wenn ihr die Bücher nicht gelesen habt, beantwortet mir diese Frage:

Was reizt dich daran, die Geschichte der Bücher zu erkunden oder dich von den Bildern des Films berieseln zu lassen? Was versprichst du dir vom Film?

Ihr habt Zeit, bis zum (einschließlich) 01.09.13 die Frage in den Kommentaren zu beantworten. Bitte nicht als Anonym kommentieren, denn dann kann ich euch im Gewinnfall leider nicht benachrichtigen!

Weitere Voraussetzung: Wohnsitz in Deutschland! Oder das Übernehmen der Portodifferenz!

In den darauf folgenden Tagen (vom 01.09.13 ausgehend) werde ich auslosen.

Jetzt heißt es, Party, Party, Party Pur und sich so richtig, RICHTIG in die Vorfreude hineinzusteigern!

Viel Erfolg!

Trailer, Leseprobe und Co. könnt ihr >>hier<< ansehen!! 😉

zum Abschluss habe ich noch ein paar Filmbilder für euch! Genießt die Show! 🙂

Charlousie

ChronikenderUnterweltFilmszene

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

ChronikenderUnterweltFilmszene2

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

ChronikenderUnterweltFilmszene3

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

ChronikenderUnterweltFilmszene5

Szene aus “Chroniken der Unterwelt” (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Mein verbindlichster Dank gilt dem Arena-Verlag, der diese Aktion erst ermöglicht hat!!

Für auf dem Versandweg verloren gegangene Sendungen übernehme ich keine Haftung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

EDIT, 26.08.13, 23:00 Uhr:

Ich habe bei der Fragestellung natürlich nicht bedacht, dass manche die Bücher eventuell nicht kennen. Deswegen nehme ich dort eine Ergänzung für alle “Nichtwissenden” vor, die aber gerne noch “Erleuchtung” durch die Werke finden wollen! 😉 (Mich haben sie gelehrt, dass Schlaf überbewertet wird :D)

Übrigens wäre es nett, wenn ihr auch BEGRÜNDEN würdet, WARUM ihr gerade diese Figur am Liebsten habt! Hatte mir ausnahmsweise mal gespart darauf hinzuweisen, dass mehr als 1-2 Sätze angebracht wären und merke nun: Weglassen ist ein Fehler… 😛 Natürlich gilt bis hierher jeder Kommentar, aber es würde mich einfach freuen zu sehen, dass ihr euch wenigstens ein wenig Zeit nehmt. Mehr als ein: „Ich liebe Jace“ sollte doch drin sein, oder? 🙂 Ich meine, was soll ich mit solch einem Satz anfangen? Ich „liebe“ (*schmacht*) ihn auch und das zu schreiben, hat mich ca. 10 Sekunden gekostet ;-). Nicht, dass ich das nicht verstehen würde… es geht mehr darum, wie viel euch die Teilnahme hierbei wert ist oder eben auch nicht… 🙂

Drücke euch allen die Daumen und bin überwältigt von eurer zahlreichen Teilnahme! o.O

Auf Wiedersehen,

Charlousie

Die Chroniken der Unterwelt Party – Gewinnspiel Ankündigung

:: PARTY :: PARTY :: PARTY :: !!

1 Chroniken der Unterwelt Kinostart 29. August 2013 © Constantin Film

Szene aus „Chroniken der Unterwelt“ (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Die letzten Tage habe ich auf Facebook immer mal wieder erwähnt, dass der August ein paar tolle Aktionen für euch LeserInnen bereit hält. Heute möchte ich euch die zweite ankündigen!

Am 29.08.13 kommt nicht nur endlich der Film in die Kinos (ich werde schneller dort drin sitzen, als ihr blinzeln könnt!! ;-)), sondern es gibt auch eine große Gewinnspielaktion (ich nenne es Party!) zum Filmstart. Ich habe es die Chroniken der Unterwelt Party getauft! 😀

Leider habe ich die (obermegahammergeilengenialenverfluchttollen) Gewinne noch nicht in Natura hier liegen, so dass ich euch leider kein eigenes Bild schießen kann, doch ich habe das hier anzubieten: *TSCHAKKA*

!!!!! GEWINNE !!!!!

!!!!! GEWINNE !!!!!

Ich bin prinzipiell ein sehr generöser Mensch, doch hier bin ich einfach nur N E I D I S C H, dass ihr das alle GEWINNEN könnt… o.O Ein mehr als ausreichender Anlass zum FEIERN!

2 Chroniken der Unterwelt (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Szene aus „Chroniken der Unterwelt“ (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Ich freue, freue, freue mich schon unermesslich auf den Film! Ich habe die Bücher auf LeseLust & LeseLiebe zwar nicht rezensiert, doch als sie erschienen, habe ich sie gelesen und VERSCHLUNGEN. Sogar mehrmals und sie haben mich WIRKLICH geprägt. Als ob jemand sexy Jace jemals aus dem Kopf bekommen könnte. Oder Clary… oder Simon … und Magnus… Awwwrrr!

3 Chroniken der Unterwelt (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Szene aus „Chroniken der Unterwelt“ (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Der Trailer hat mir übrigens eine Gänsehaut beschert, kennt ihr ihn schon?

In welchem Zeitraum wird es die Chroniken der Unterwelt Party auf LeseLust & LeseLiebe geben?

Vom 24.08.13-01.09.13. Wer dann bereits im Film war, kann sich dann evtl. auf einen tollen, zusätlichen Obulus freuen…

Um euch noch ein wenig anzufixen, gibt’s hier noch eine

LESEPROBE! Eine

„Dämonenjäger-App“

Und noch ein Abschlussbild! 😀

4 Chroniken der Unterwelt (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film

Szene aus „Chroniken der Unterwelt“ (Kinostart 29. August 2013), © Constantin Film


Bis dann, wir sehen uns, wenn die PARTY steigt! 😉

Freue mich auf euch!

Charlousie

Mein Dank gebührt dem Arena-Verlag, der diese Aktion möglich gemacht hat!

Blogtour, „Liberty Bell“ von Johanna Rosen! – Retro-Auslosung/Gewinnerbekanntgabe ♥

blogtourbanner

Dies ist die Retro-Auslosung zur Blogtour von “Liberty Bell”.Filmrolle-Auslosung

Erst einmal das “Begrüßungsgeplänkel”.

Ich habe mich sehr über eure rege Teilnahme und die (manchmal) lieben Worte gefreut. Schön, dass die Tour bei euch so gut ankam und es euch gefallen hat, wie ich so vorlese! 😉

Leider bin ich ganz, ganz traurig, dass ich nicht jedem von euch das Buch

LibertyBell

gewinnen lassen kann, denn ihr hättet es alle verdient. Ich muss nämlich gestehen, die Lösungen herauszuhören, war nicht ganz einfach!

Die richtigen Antworten lauteten:

Frage 1: Was hat Liberty Bell in dieser “einen Nacht” getan?

Liberty Bell hat im Schlaf gesungen

Frage 2: Wie lautet der Titel des Liedes, das Ernesto Liberty Bell im Krankenhaus vorsingt?

Das Lied heißt: Tie a yellow ribbon round the ole oak tree

Nun erkläre ich mal meine retro-Vorgehensweise für das Auslosen!

Ich habe zunächst jede E-Mail geprüft, denn es waren tatsächlich auch falsche Antworten dabei. Ganz knapp habe ich noch die Lösung „old oak tree“ gelten lassen, da sich das wirklich kaum von der richtigen Lösung unterscheidet und ich gerade diese Passage undeutlich ausgesprochen habe ;-)!

Wer es in den Lostopf geschafft hat, wurde dann in der Reihenfolge, in der eure Mails eintrudelten, auf meine Liste gesetzt.

Aus der habe ich dann Streifen geschnitten, diese einmal gefaltet – ewig nach einem Behältnis gesucht – Behältnis gefunden – Behältnis war schon voll (mit Rosen-Set) – Behältnis ausgeleert – Schnippsel IN das Behältnis geworfen 😉 (na, seid ihr noch da?? 😛 ) und dann gedacht: Ich filme den Prozess zwar nicht, aber ich VERSUCHE mal, das ganze WIRKLICH zu dokumentieren.

Dafür schloss ich erst einmal die Augen, dann musste ich viel herummischen.

Wie eine Bildershow (Siehe RECHTS, des Rätsels Lösung :)) habe ich als letztes die Hand in das Behältnis gestreckt, mir eine Handvoll Zettel geschnappt (und glaubt mir, ich konnte die Namen NICHT lesen, es war schon komplex genug, zu fotografieren und dabei zu ziehen) und dabei heraus kam dann dieser Name…

Gewinnerin

GLÜCKWUNSCH Ramona Nicklaus !!!!

Deine Adresse habe ich ja schon, so dass “Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern” demnächst auf dem Weg zu dir ist!

Alle, die ihr nicht gewonnen habt: Nicht traurig sein, aktuell habt ihr die Chance “Schwarzer Rauch” innerhalb der Blogtour zum Buch blogtour schwarzer rauchabzustauben UND der August hält EINIGE (TOLLE!!!!) Aktionen bereit 😉 !

Da sind also lauter Gelegenheiten in Sicht und irgendwann wird Fortuna euch ja vielleicht wieder hold sein?

– Ich wünsche es euch! ♥

Die Rezension zu “Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern” erscheint übrigens auch in der nächsten Zeit! 🙂

Alles Liebe,

Charlousie


Blogtour Tag 20, „Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern“ – Lesung aus dem Buch + Gewinnspiel

blogtourbanner

Heute ist bereits der letzte Tag der Blogtour. Viel gab es bisher zu entdecken, (bspw. meinen gesprochenen Trailer von gestern ;-)) so dass ich mich nun darauf beschränke, euch 5 Fragen und Antworten der Autorin zu präsentieren und euch außerdem eine kleine Stelle aus dem Buch vorlese. Bleibt aber bis zum Schluss „dran“, denn ein Gewinnspiel gibt es auch noch 🙂 !

Hörprobe.

.

.

Nun lese ich euch einige Minuten lang aus dem Buch vor. Quasi eine kleine “Hörprobe”! Ich rate euch, gut aufzupassen, denn für das Gewinnspiel könntet ihr eventuell den einen oder anderen Tipp aus der Hörprobe gebrauchen! 😉


Falls es nicht funktionieren sollte, bitte auf den Link klicken!! https://soundcloud.com/charlousie/h-rprobe-s-142-liberty-bell

5fragenanJohannaRosen.

.

.

Grün: Charlousie

Rot: Autorin

  1. Wie kam es zur Idee der Geschichte?

Durch das staunende und andächtige Durchwandern riesiger Waldstücke in Oregon

  1. Nenne bitte 3 Adjektive, die Liberty Bell am besten beschreiben:

Klug, nachdenklich, kämpferisch

  1. Das gleiche bitte noch einmal mit Ernesto ;-):

Einsam, einfühlsam, intensiv

  1. Welches eine Wort trifft am ehesten auf die Beziehung zwischen Liberty Bell und Ernesto zu?

Liebe

  1. Das Leben im Wald, fern jedweder Zivilisation, Segen oder Fluch?

Wunderbar, wenn nicht ganz alleine!

  • Wer ist damit nun freier? Wir in der Zivilisation oder ein einsames Mädchen alleine im Wald? Vielleicht findet ihr die Antwort im Buch? 🙂 Oder ihr mögt sie mir direkt hier mal beantworten??

 

GewinnspielLogo

.

.

LibertyBell

Ich verlose an euch mein Exemplar von “Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern”! Das heißt, es ist nicht neu, sondern einmal gelesen. Da ich meine Bücher jedoch pfleglich behandel, sollte das niemanden stören.

Was müsst ihr tun, um das begehrte Exemplar zu ergattern?

Hört meine Hörprobe und beantwortet mir die folgenden zwei Fragen, die ihr NICHT als Kommentar posten dürft!! Denn damit verratet ihr die Lösungen und seid automatisch vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Frage 1: Was hat Liberty Bell in dieser “einen Nacht” getan?

 

Frage 2: Wie lautet der Titel des Liedes, das Ernesto Liberty Bell im Krankenhaus vorsingt?

Die Lösungen schickt ihr bitte mit eurer Anschrift an:

leselustleseliebe[Punkt]info[at]ymail[Punkt]com mit dem Betreff “Gewinnspiel – Liberty Bell”. Ihr habt Zeit bis zum 24.07.13 um 23:59 Uhr, mir die Lösung zu schicken.

ACHTUNG: Bitte nehmt nur teil, wenn ihr einen Wohnsitz in Deutschland habt. Es sei denn, ihr seid bereit, die Portodifferenz zu übernehmen!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und ich übernehme keine Haftung für Büchersendungen, die auf dem Versandweg verloren gegangen sind!

Schluss.

.

.

Damit ihr auch noch einmal in die anderen Stationen hineinschnuppern könnt, hier eine Auflistung, wo ihr die Stationen findet!

15.06. + 16.06. vampir-addicts-beloved-books.blogspot.de
17.06. youtube.com/user/TheSarahStory
18.06. katesleselounge.blogspot.de
19.06. youtube.com/user/TheSarahStory
20.06 + 21.06. leselurch.de
22.06. katesleselounge.blogspot.de
23.06. bibliofeles.de
24.06. + 25.06. manjasbuchregal.blogspot.de
26.06. + 27.06. lenabosblog.de
28.06. + 29.06. friedelchen.blogspot.com
30.06. bibliofeles.de
01.07. + 02.07. the-cinema-in-my-head.blogspot.com
03.07. + 04.07. leselustleseliebe.wordpress.com

Viel Spaß noch beim Stöbern, ich wünsche euch viel, viel Glück beim Gewinnspiel, schön, dass ihr dabei gewesen seid,

bis bald,

Charlousie

Blogtour Tag 19, „Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern“ – Gesprochener Trailer

blogtourbanner

Ihr Lieben!

Ich bin ganz aufgeregt und begrüße euch herzlich zur vorletzten Station der Blogtour, rund um “Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern”.

Es waren schon so einige Blogtouren auf LeseLust & LeseLiebe zu Gast, doch was ich euch heute zeige, ist auch für mich vollkommen neu und ganz spektakulär.

Ich präsentiere euch meinen Neuling. Schließt die Augen und taucht ein oder lest mit, während ich euch mit ein paar Klängen entführe…

GesprochenerTrailer.

.


 

Falls es nicht funktioniert, bitte auf den Link klicken!! https://soundcloud.com/charlousie/20130617-213816-1

Nackt.

Lebt sie,

in ihrer Welt;

den Wäldern.

Wild und frei!

.

Verhüllt.

Vergeht sie,

in unserer Welt;

der Stadt.

Leblos und eingesperrt!

.

Liberty Bell! Was haben sie mit dir gemacht?

Warum stutzten sie deine Flügel, nahmen dir damit die Freiheit?

Liberty Bell! Warum fliehst du nicht?

Liberty Bell! Sag‘, liegt es an diesem Jungen?

An seinen Augen, die jede Dunkelheit durchdringen?

Liberty Bell! Hat dieser Junge, Ernesto, dich bezirzt, als er dich im Wald mit seiner Stimme einfing?

-Mit seinen Geschichten von unbekannten Dingen deine Haut streichelte?

Liberty Bell! Ist Ernesto wirklich deine Freiheit wert? Wähle klug!

.

Zwischen dem Wald und der Stadt liegt mehr als Lug und Trug;

                                                 hindurch führt eine Spur aus Mord und Blut…

LeseprobeBuchtrailer.

.

.

Jetzt habt ihr meine kleine und erstmalige Vertonung bereits genossen und ich hoffe doch sehr, sehr, sehr, dass es euch gefallen hat! (Feedback ist immer willkommen! ;-))LibertyBell

Die Geschichte klingt spannend, oder? – War ja auch so beabsichtigt! 😛

Vielleicht traut ihr euch ja jetzt, mal einen Blick in die Leseprobe zu riskieren? Oder ihr guckt euch den Buchtrailer an? 🙂

Morgen präsentiere ich euch dann den Abschluss der Tour und meine Rezension wird in den nächsten Tagen ebenfalls folgen!

Schaut auf jeden Fall vorbei, denn es gibt neben „tiefen“ Einblicken zum Buch auch etwas zu gewinnen!!!! 😀

Ich bedanke mich als letztes noch bei Kevin MacLeod, der auf der Seite incompetech.com Lizenzfreie Musik zur Verfügung stellt, die ich für die obige Vertonung auch in Anspruch genommen habe! Folgende Lieder waren zu hören: Easy Lemon, Smoking Gun, Private Reflection
 
 
%d Bloggern gefällt das: