HörbuchRezensionen, Rezensionen

Galerie der Phantasten – Unheimliche Geschichten aus Frankreich von André Maurois und Iris Artajo, gelesen von Gundi Eberhard und Thomas Schmuckert [HörbuchRezension]

»Mein Fazit« “Die Galerie der Phantasten” aus dem Comic Culture Verlag ist genau die richtige Einschlafgeschichte zum Gruseln. Jede Sekunde der ca. 43 Minuten Spieldauer sind bestens umgesetzt, so dass ich Grusel, Hörspiel- und Gutenachtgeschichten-Fans dieses Hörspiel mehr als nur empfehlen kann. Eine tolle Gelegenheit, um vom Alltag abzuschalten und sich in andere, beinahe überirdisch wirkende Sphären sinken zu lassen. Ein Hörspiel, wie ich es immer, immer und immer wieder hören könnte!

Advertisements
HörbuchRezensionen, Rezensionen

Die wundersame Reise von Edward Tulane von Kate DiCamillo, gelesen von Stefan Kurt [HörbuchRezension]

»Mein Fazit« Kate DiCamillos "Die wundersame Reise von Edward Tulane” ist ein modernes Märchen für Klein und Groß. Es beinhaltet Stoff zum Nachdenken, berührt sämtliche emotionalen Ebenen und ist eine uneingeschränkte Empfehlung von mir, da gerade das Hörbuch dazu einlädt, der Stimme von Stefan Kurt in nur einem Stück zu lauschen. Grandios!

HörbuchRezensionen, Rezensionen

Crossfire 03. Erfüllung von Sylvia Day, gelesen von Svantje Wascher [Hörbuchrezension]

“Crossfire 03. Erfüllung” ist absichtlich provozierend und benutzt das Sinnliche dabei als Träger so einiger obsessiver Gefühle.

HörbuchRezensionen, Rezensionen

Shadow Falls Camp 03 – Entführt in der Dämmerung von C. C. Hunter, gelesen von Shandra Schadt [Hörbuchrezension]

»Mein Fazit« “Shadow Falls Camp 03 - Entführt in der Dämmerung” kann ich wenig abgewinnen und kaum weiterempfehlen. Jugendlichen, die selbst in der schwierigen Phase der Pubertät stecken, kann ich höchstens raten, mal einen vorsichtigen Versuch zu starten. Meine Bilanz ist inzwischen, dass sich auch mit dem dritten Band nichts ändert, wenn man nach dem 1. keine große Begeisterung verspürte. Ich werde nun nicht weiterhören und halte lieber nach reiferen Charakteren und Handlungssträngen ausschau!

Favoriten, HörbuchRezensionen, Rezensionen

Über kurz oder lang von Marie-Aude Murail, gelesen von Martin Baltscheit [HörBuchRezension]

»Mein Fazit« Mit “Über kurz oder lang” bin ich nun endgültig ein großer, großer Murail Fan. Geschichten, die zu pulsieren, zu lachen und zu atmen scheinen; Geschichten, die mich mitnehmen und den Wunsch erwecken, auf ewig in ihnen abzutauchen, solche Geschichten lohnen sich und sollte es viel, viel öfters geben. Marie-Aude Murail ist erneut das Unfassbare gelungen: Ein brillanter Roman, den man in der genial umgesetzten Hörbuchfassung auf keinen Fall verpassen sollte!

Favoriten, HörbuchRezensionen, Rezensionen

Simpel von Marie-Aude Murail, gelesen von Martin Baltscheit [HörBuchRezension]

Sowohl Marie-Aude Murail als auch Martin Baltscheit haben ein lebendiges Bild in meinem Kopf gezeichnet und mich einige genussvolle Stunden erleben lassen, die ich gerne noch einmal durchleben würde und mit “Simpel” sicherlich auch tun werde. Die Figuren sind mir sehr ans Herz gewachsen und es fällt mir schwer, mich von ihnen zu verabschieden. Wer gerne klugen Geschichten lauscht oder sich ins Neuland der Hörbücher wagt, kann mit “Simpel” in gar keinem Fall etwas verkehrt machen. Ein TOP-Hörbuch, das nichts außer spannenden Minuten zu bieten hat und Lust auf mehr bietet! Meine Empfehlung, die ich mit viel Respekt und Bewunderung vor der Autorin und dem Sprecher ausspreche.