4 thoughts on “Blogspecial: Sieben Minuten nach Mitternacht ein Film von Juan Antonio Bayona [Filmbesprechung]”

  1. Eine sehr schöne Filmkritik und ich kann dir wirklich nur zustimmen. Ich habe schon lange keinen so emotionalen Film mehr gesehen und so stark geweint. Der darf auf jeden Fall später in meine Filmsammlung einziehen, auch wenn ich mir so einen Film nicht allzu oft anschauen kann, dafür nimmt er mich einfach zu sehr mit. Ich bin wahrscheinlich nicht mal in der Lage später meine Kritik zu schreiben, ohne dabei wieder ein paar Tränchen zu verdrücken. ^^‘

    Gefällt mir

  2. Ihr macht echt verdammt neugierig auf den Film und lasst meine Vermutung, der großen Gefühle, schon recht wahr werden. Danke für deine ausführliche und spannende Meinung zu dem Film 🙂

    LG Eva

    Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s