Das Leben nach dem Lernen: Zwischen Lesen, Schreiben und Bloggen!

Die Klausurenphase ist vorbei und das Leben hat mich wieder!

feel the rain on your skin

Nachdem ich dieses Wochenende mit anderen Bloggerinnen Anne in Leipzig besuchte (immerhin ist sie 18 Jahre alt geworden!! ) und montags noch einen Tag in Berlin war, komme ich jetzt wieder so richtig zum Durchatmen und mich Sortieren. (Liebe Anne, liebe alle: DANKE FÜR DAS TOLLE WOCHENENDE MIT EUCH ❤ to be continued… :-*)

Obwohl ich das Gefühl hatte, dass nichts passierte – saß ja nur am Schreibtisch/Bett zum Lernen und fühlte mich in diesem Zustand relativ eskalativ gefangen – hat sich doch eine Menge getan.

Anfang Juli 2014 habe ich meine Odyssee in Sachen Führerschein begonnen. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich die Theorie durch, musste vergleichsweise lange auf die Prüfung im August warten, die ich mit Null Fehlerpunkten bestand, nur um dann im September durch die praktische durchzurasseln. Das war eine gefühlsmäßige Katastrophe. Zumal ich direkt danach nach Mainz zog und es schon schwierig ist, zwischen Kassel und Mainz einen Führerschein zu machen. Letztlich bin ich dann zur Fahrschule Müller in Flörsheim abgezogen, da meine vorherige Fahrschule – (Fahrschule Hildebrandt in Kassel) wirklich, wirklich, WIRKLICH mies zu mir war! Unentschuldbares Verhalten legten sie an den Tag! Habe sogar um eine schriftliche Stellungnahme gebeten und rein gar nichts mehr von ihnen gehört. Kein Grund zur Weiterempfehlung!

Fahrschule Müller hingegen hat sich richtig reingehängt, dass ich die Prüfung vor Ablauf der Theorie bestehe und sich vermutlich noch toter mit den Behörden telefoniert, als ich es sowieso schon tat!

11709664_479395972227407_7557806634698731679_nLange Rede kurzer Sinn: mitten in meiner Hardcore-Uni-Prüfungswoche habe ich am 21. Juli 2015 dann die praktische Führerscheinprüfung bestanden. Bedingt durch den Poststreik und den bürokratischen Terror war mein Führerschein noch nicht fertig, so dass ich ihn gestern dann abholen konnte und endlich, endlich durch bin mit dem Thema! *.* (gut, dass ich sowieso erst einmal nicht fahren werde xD)

Des Weiteren habe ich endlich ein paar Stolper/Störfallen in meinem Leben eliminiert und eingesehen, dass manche Menschen es nicht wert sind, ihnen auch nur eine Träne nachzuweinen. (Ich sag nur so viel: Die Männerwelt kann einen wirklich fertig machen! :/ ) ← sollte man, wenn möglich, aber echt nicht zulassen!)

Wie geht es aktuell weiter? – Sagen wir es mal so: Ich habe momentan eher weniger Verpflichtungen, so dass ich mich wieder voll und ganz dem Bloggen widmen kann und auch werde!

So erwartet euch in naher Zukunft mein Eindruck zur Buchverfilmung „The DUFF“ und eine Rezension zur Buchvorlage „Von wegen Liebe“

SAMSUNG CSC

Eventuell schaffe ich es ja auch mal, alle Filme zu besprechen, die ich so im Kino ansehe. Da gäbe es eine Menge Schreibstoff für mich und Lesestoff für euch! 😉

Am Donnerstag steht „Margos Spuren“ an, die Buchvorlage befand ich bereits für grandios.

Konkret werde ich also (hoffentlich) viel lesen und rezensieren und ansonsten alle sinnigen und unsinnigen Gedanken mit euch teilen, die mir so einfallen.

Das allerwichtigste jedoch: Anfang des Jahres kündigte ich mein Vorhaben an, dieses Jahr auf eine eigene Domain umzuziehen… BALD ist es soweit! Näheres verrate ich noch nicht (nachher verhaue ich es voll, muss ja keiner mitbekommen! :D)

sneakpeakTatkräftig unterstützen wird mich dabei die liebe Heffa, die hoffentlich weiß, dass das eine Mammutaufgabe wird… oO und ehrlich: ein bisschen Angst und Panik habe ich ja schon davor. Aber die Vorfreude überwiegt ganz klar! Ich meine, ich habe einfach weniger Spaß am Bloggen, wenn ich mir hier immer mein veraltetes unmodisches Design angucken muss 😦 würde ich auch nicht so gerne drauf stöbern wollen! Außerdem bin ich nicht mehr den Einschränkungen unterlegen, die WordPress einem so auferlegt. Alleine hätte ich mir den Umzug aber NIEMALS zugetraut!! 😉

Morgen geht dann mal wieder ein Post über meine Neuzugänge online (die Fotos habe ich eben geschossen) und damit würde ich für heute auch abschließen und sagen:

HAUT REIN, LASST EUCH DIE SONNE AUFS HAUPT SCHEINEN UND SEID GLÜCKLICH!

PS: Hört euch unbedingt UNWRITTEN von Natasha Bedingfield an, höre ich aktuell in Dauerschleife und bin ständig abgelenkt beim Schreiben, weil ich einfach mitsingen MUSS! 😉

FEEL THE RAIN ON YOUR SKIN

NO ONE ELSE CAN FEEL IT FOR YOU

NO ONE ELSE CAN LET IT IN

NO ONE ELSE, NO ONE ELSE…

Advertisements

Über Charlousie

Ich lebe · liebe · lese · Ich schreibe · Ich rezensiere · Ich blogge https://leselustleseliebe.wordpress.com/ Eine verrückte, bloggende, verträumte, Buchliebhaberin, die mit ihren Katzen zwischen den Worten wohnt. Wenn du mehr erfahren willst, folge mir auf Twitter, like me on facebook, teile Bilder mit mir via Instagram oder besuche mich auf LeseLust & LeseLiebe.

Veröffentlicht am 05/08/2015 in Allgemeines und mit , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Wird auch Zeit, dass die Prüfungen vorbei sind. MEHR Zeit für Unfug und Bloggerei 😀

    Ich höre mmmbob in Dauerschleife xD und solche Wochenende wie letztes, sollte es öfter geben. Entspannung zwischen gleichgesinnten Blogger und Buchliebhabern ♡

    Und den Umzug werden wir meistern *muskelarm aus WhatsApp zeig*

    LG Heffa ♡

    Gefällt 1 Person

    • *muskelarmaus WhatsApp zurückzeig* 😛 Und ja, ja, ja, ja, ja!! Du hast natürlich vollkommen Recht in allen Punkten! ;D LANG LEBEN DIE GEILEN DAUERSCHLEIFEN UND GUTEN OHRWÜRMER ❤

      Gefällt mir

  2. Ich freu mich IMMER, wenn ich ein Lebenszeichen von Dir sehe 🙂 Schön, wenn bei Dir alles soweit läuft und eigene Domain….huuuu…. ich spiele ja auch mit dem Gedanken, selbst zu hosten, aber die Zeit….Na, ich wollte auch NIEMALS NICH selber bloggen *gg* Mal abwarten, was die Zukunft bringt!

    Ich bin gespannt, was Du Dir ausgedacht hast und wie Dein neues Blog-Zuhause aussehen mag! Selbstredend wirst Du micht nicht los 😉

    Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass Walleemann die kleine Eve-Ratte immer noch sehr liebt (und absabbert)? Das Tierchen erinnert mich ständig an Dich, wenn der Muckelmann sie anschleppt (oder durch die Luft pfeffert..) :*

    Genieß die klausurenfreie Zeit, viel Spaß beim Lesen und Bloggen! Ich lese mit….

    Liebste Grüße
    Bine

    Gefällt mir

  3. 1. Mainz ist super.
    2. Henning auch 😀 Da hab ich nämlich auch meinen Führerschein gemacht, weil da wohne 😀 Sehr cool 😀
    3. Buchwissenschaft macht super viel Spaß und man lernt tolle Leute kennen. Direkt in der ersten Woche habe ich ein paar kennengelernt und wir sind jetzt, fast 4 Jahre später immer noch BFFs 😀
    Lg Kerstin

    Gefällt 1 Person

  4. Herzlichen Glückwunsch

    Gefällt 1 Person

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: