Buchrezensionen, Rezensionen

Waterfire Saga – Das erste Lied der Meere von Jennifer Donnelly [Rezension]

Obwohl ich das Cover von Beginn an schön fand, der Klappentext nicht uninteressant klang und ich ein Fan der Autorin bin, habe ich keine großen Erwartungen gehegt. Normalerweise stört mich an den meisten Unterwasserwelt/Meerjungfrauen Geschichten, dass sie zu sehr der Menschenwelt ähneln. Meist ist es so, als hätten die Erfinder die Welt der Menschen mit wenigen Änderungen ins Wasser verlegt. Das finde ich weder kreativ noch besonders gelungen.

Advertisements
Buchrezensionen, Rezensionen

Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir [Rezension]

Normalerweise lobe ich die innere Stärke der Protagonisten. Ihre Unerschrockenheit, ihren Willen und ihre feste Überzeugung, dass sie in der Lage sind, allem standzuhalten und niemals aufzugeben. »Zweifelfresser« Hier jedoch lobe ich tatsächlich einmal die Schwäche Laias. Laia ist innerlich von Zweifeln zerfressen. Weiß, dass sie Angst hat. Kämpft mit der Furcht, dass sie nicht durchhalten könne, dass sie aufgibt, dass sie sich dafür selbst hassen muss. Laia hat Angst und dennoch... macht sie weiter. Schafft es immer wieder, sich zu überwinden und trotz Furcht mutig genug zu sein, nicht bewegungsunfähig zu werden.

Buchrezensionen, Rezensionen

Du bist das Gegenteil von allem von Carmen Rodrigues [Rezension]

»Facetten von Kummer und Schmerz«

Rezensionen

New IT-Girl in TOWN! Weil ich jetzt rosa und trendy bin…

Ein total hippes Teil. Pinker Buchschnitt, goldener Schriftzug und natürlich total grandios geil anzufassen! Ihr seid neugierig?