Was wir wollen

wollenIch wollte mehr als du.

Ich habe mich in meinem Wollen verloren. Du wolltest das, was ich wollte. Ich wollte das, was du wolltest. Oder wolltest du das wollen, von dem du glaubtest, ich würde es wollen?

Ich wünschte, ich hätte ebenfalls das gewollt, von dem ich glaubte, dass du es wollen würdest.

Mehr als nur ein ewiger Drehmoment. Es schien mir, als wären wir in unserer eigenen Dimension aus Wollen,Nicht-Wollen und Etwas-‚Anderes‘-Wollen gefangen.

Jetzt Wollen wir beide aus unserer Gegenseitig-Etwas-Unterschiedliches-Wollen-Situation möglichst heil wieder herauskommen.

Doch wenn wir jetzt beide ‚Wollen‘, heben sich die beiden mutmaßlich gegenseitig wieder auf und egal, was auch immer wir wollen…

was wir wollen, bekommen wir nicht.

Denn wir wollen und wollen und wollen etwas wollen.

Ich wollte, ich hätte mich zurückhalten können, als es darauf ankam und dich eingefangen, als es möglich war.

Ich wollte, wir hätten uns unter anderen Voraussetzungen getroffen.

So viel Wollen und Konjunktiv kann sich nicht vertragen; oder will sich nicht vertragen?

Nun, was wir wollen, also tatsächlich wollen ist meist etwas ganz anderes, als wir dann tun. Ist das dann wirklich das, das wir wollen?

Woher sollen wir eigentlich wissen, was wir wollen?

Advertisements

Über Charlousie

Ich lebe · liebe · lese · Ich schreibe · Ich rezensiere · Ich blogge https://leselustleseliebe.wordpress.com/ Eine verrückte, bloggende, verträumte, Buchliebhaberin, die mit ihren Katzen zwischen den Worten wohnt. Wenn du mehr erfahren willst, folge mir auf Twitter, like me on facebook, teile Bilder mit mir via Instagram oder besuche mich auf LeseLust & LeseLiebe.

Veröffentlicht am 11/05/2014 in Aktionen, SchreibEcke und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: