Aktionen, Bücher, Gewinnspiel

Blogtour Tag 6, „Glasgow Rain“ von Martina Riemer – Der Brief

Hallo meine Lieben!
tourdaten

Heute startet Tag 6 der Tour zu Martina Riemers „Glasgow Rain“ auf LeseLust & LeseLiebe. Ganz geheimnisvoll war für diesen Tag etwas KREATIVES angekündigt und ich enthülle jetzt mal das Geheimnis :).

Aus den Tiefen der Schriftstellerkammer ist ein verschollener Brief aufgetaucht. Die Autorin Martina Riemer hatte zwischenzeitlich überlegt, ob Victoria ihn lesen soll, doch dann hat Rafael ihn wohl verlegt und der Brief ist bis auf Weiteres verschwunden und bis kurz vor diesem Beitrag nicht mehr aufgetaucht. Das, was in diesem Brief steht, ist nämlich höchst geheim, müsst ihr wissen…

Rafael offenbart da so eine Seite an sich… Ob man da lachen oder „aua“ Schreien soll, weiß man gar nicht so genau. 😉

Ich rate euch, den Brief (ja genau, diesen EINEN Brief^^!) aufmerksam zu lesen, denn darin versteckt sich ein markierter Buchstabe, den ihr am Ende der Tour für ein Lösungswort benötigen werdet. Wenn ihr das Lösungswort habt, erwartet euch 4x die Chance auf je ein eBook-Exemplar von „Glasgow Rain“! Und nicht nur „Glasgow Rain“ ruft euch. Auch der Brief offenbart da etwas… 🙂

Anmerkung: ICH habe diesen Brief geschrieben und nicht die Autorin oder gar Rafael selbst! xD

Liebe Vic,

es gab diese Zeit, da habe ich wirklich um dich geweint. Ich wusste nicht, wohin mit meinen Gefühlen, konnte niemandem von diesem Kummer erzählen und da habe ich auf einmal klar und deutlich diese Worte vor meinem inneren Auge gesehen.

Dass dabei ein Gedicht herauskommen würde, das wusste ich wirklich nicht und ich gebe gerne zu: Ich bin kein Hengst beim Reimen. Wie du sicherlich weißt, in fast allen anderen Dingen schon 😉

Also, sei nicht so kritisch mit meinen Worten, ich hoffe, du kannst sie ein wenig genießen und verstehen, dass auch für mich diese Zeit ernsthaft sehr beschissen war.

 

Liebe Vic,

du trugst ein Badehandtuch,

da wusste ich noch nicht,

du bist DIEjenige für mich.

 

Deine Augen funkelten wütend,

da war mir noch nicht bewusst,

du würdest mich erfüllen mit unvergleichbarer Lust.

 

Du hast gestottert und nach Worten gesucht,

niemals konnte ich da erahnen,

das du mich aussetzen würdest diesen wunderschönen Qualen.

 

Ich habe dich ignoriert,

du hast dich wenig distanziert.

Ich ließ es innerlich für dich regnen,

trotzdem konntest du mir noch begegnen.

 

Vic, du Mädchen mit dem Badehandtuch.

Du. Mädchen meines Begehrs mit den goldenen Haaren.

Darf ich es wagen, dir zu sagen…

 

Lass uns für immer zusammen durch den Regen jagen 😉

 

Dein Rafael

 

 

Neugierig geworden? Dann kauft euch doch vielleicht Martina Riemers „Glasgow Rain“? Oder ihr versucht noch euer Glück fürs Gewinnspiel und kauft es danach?^^

Glasgow Rain_Riemer

Ich selbst konnte mich mit der Geschichte zwar leider nicht so anfreunden, wie ihr in meiner Rezension von gestern nachlesen könnt, doch zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden ! 😀

Morgen geht es bei Pimi von Pimisbuecher weiter!

Alle Stationen im Überblick:

Tag 1: 31.03: Real Booklover von Svenja → ein Kapitel/ Leseprobe
Tag 2: 01.04: Ninespo von Nina → Vorstellung Vic und Rafael
Tag 3: 02.04: Anja is Reading von Anja → Interview
Tag 4: 03.04: Jackys Bücherregal von Jacky → Sightseeing Tour
Tag 5: 04.04: Beauty Books von Stephanie → Zitate
Tag 6: 05.04: LeseLust & LeseLiebe von Charlousie → Kreativer Beitrag
Tag 7: 06.04: Pimis Bücher von Miriam → Gewinnspiel

Wünsche euch viel Glück und Spaß mit der Lektüre,

Charlousie

Advertisements

1 thought on “Blogtour Tag 6, „Glasgow Rain“ von Martina Riemer – Der Brief”

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s