eBook-Rezensionen, Rezensionen

Storm – Warrior Lover von Inka Loreen Minden [eBook-Rezension]

Storm, ich … hab noch nie was mit einem Mann gehabt.“ Seine Mundwinkel heben sich. „Merke ich überhaupt nicht.“

Er bekommt so süße Grübchen, wenn er grinst. In meinem Magen überschlagt sich ein kleines Männchen und ich fühle mich wie sechzehn, nicht wie ein Erwachsener. […]

Passiert das gerade wirklich? Ich, nackt mit ihm in seinem Bett?

S.12

storm

»Der Inhalt«

Mark weiß, dass er die Affäre mit dem chaotischen Storm beenden muss, solange er noch kann.

Denn seine Doppelrolle droht ihn aufzufressen.

Er weiß, dass seine Zusammenarbeit mit den Rebellen ihn auf der richtigen Seite stehen lässt, doch sein Liebhaber Storm ist noch jung und glaubt mit aller Macht an das System.

Doch wie kann er sich zwischen seinen Gefühlen und dem, was richtig ist, entscheiden?

»Eine Enttäuschung?«

Obwohl ich die homosexuelle Bonus-Story der „Storm – Warrior Lover“ sehr gerne gelesen habe, bin ich am Ende doch ziemlich enttäuscht worden.

Der Anfang konnte mich unglaublich packen und fesseln. Von diesem Moment an wollte ich die Geschichte um keinen Preis mehr unterbrechen, was ich auch nicht tat.

Allerdings wird sie um einiges lahmer, wenn die Ereignisse an dem Punkt angelangt sind, die wir im zweiten und dritten Warrior Teil bereits kennengelernt haben.

»Fehlendes Prickeln, fehlende Spannung und Gefühle«

Etwas seelenlos wirkend hat die Autorin mit viel Mühe versucht, die Geschehnisse logisch und sinnvoll aufeinander aufbauend in die bereits bestehende Geschichte einzugliedern.

Dieses ist ihr insgesamt weniger gut gelungen. Eine lange Abhandlung mit Marks Stimme geht von Punkt zu Punkt und ich habe die einzelnen Momente wiedererkannt, mich aber gefragt, wo die viel wichtigeren Gefühle, die Spannungen und das Prickeln zwischen den Hauptakteuren hin entfleucht ist.

Am Ende hat mich Inka Loreen Minden wieder eingefangen. Eigenständig und von Band 2 und 3 losgelöst erleben Mark und Storm endlich wieder etwas mit dem Anfang Vergleichbares. Die Seele, das Gefühl und die durchdringende Stimme Marks waren wieder da.

Deswegen gelange ich zu dem Schluss, dass die Autorin sich zu sehr darauf fokussiert hat, diese Bonus-Story an die anderen eBooks anzugliedern, dass sie das Wichtigste irgendwie aus den Augen verloren hat.

»Sogmomente und der „in einem Rutsch-durchlesen“-Rausch«

Allerdings ist Mark eine angenehme Persönlichkeit, die ich bereits im ersten Band am Rande kennenlernen durfte und die nun endlich selbst zu Wort kommen durfte.

Das hat mich erfreut, ebenso wie die von Inka Loreen Minden heiß beschriebene Erotik zwischen zwei Männern, die relativ unerfahren in gleichgeschlechtlicher Liebe sind und sich gegenseitig entdecken.

Ich habe „Storm – Warrior Lover Bonus-Story“ wirklich gerne gelesen, war weder gelangweilt noch genervt, doch die Intensität der Vorgänger hat schlicht und ergreifend gefehlt. Dabei hätte aus dieser Idee so viel Wunderbares umgesetzt werden können. Nichtsdestotrotz sind mir Storm und Mark sehr ans Herz gewachsen, so dass ich ihnen in der Wölkchenbewertung unmöglich weniger als Jax geben kann!

»Mein Fazit«

Storm – Warrior Lover“ ist eine homosexuelle Bonus-Story, die am Anfang und am Ende richtig begeistern konnte, sinnlich auf meiner Zunge zerschmolz und von der ich trotzdem enttäuscht war, weil der überwiegende Mittelteil leider versagt hat.

Wenig Gefühl, keine Spannung und eine insgesamt traurige Abhandlung sind mir von Inka Loreen Minden begegnet.

Letztlich werde ich weiterhin jedes eBook lesen, das ich zu diesen prachtvollen Kriegern in die Finger bekommen kann, da sie zu faszinieren und fesseln wissen.

 Wölkchen3

BibliografischeDaten

Format: EPUB (DRM)
Seiten: 112
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Erscheinungsdatum: 14.12.2013
ISBN: 9783847665649
Sprache: Deutsch
Zu „Storm – Warrior Lover“ beim sonyreaderstore

WarriorLoverJax

Band 1!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Storm – Warrior Lover von Inka Loreen Minden [eBook-Rezension]“

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s