Aktionen, Gewinnspiel

Leselustiges Sommerspecial! – Gewinne ein signiertes Buch!

Euch ist heiß?!


Dann passt gut auf, denn jetzt wird es NOCH heißer!

Logo-Gewinnspiel

Als Sommerspecial präsentiere ich euch einen besonderen Gewinn, der SIGNIERT ist, wie sogar mit einem goldenen Aufkleber “Autographed Copy” auf dem Buch gekennzeichnet ist.

Um welches Buch geht es?GemmaHallidayWolke

Ich enthülle mal Information um Information.

  1. Es ist im LYX-Verlag erschienen. (wer weiß es schon? 😛 *gg*)
  2. Eine sympathische Gemma Halliday hat es verfasst (klingelt’s? ;-))
  3. High Heels tragende Frauen sollten von der Serie nicht genug bekommen können (Aber jetzt doch sicher!?)
  4. Auf dem Cover ist eine in ein schwarzes Kleid gehüllte Frau zu sehen… (Uuuuuuuuuund? :D)

Wer es jetzt noch nicht weiß, darf gerne das Foto begutachten:

 Gefahr auf Higheels_Gewinn

Ihr könnt ein SIGNIERTES Exemplar von Gemma Hallidays “Gefahr auf High Heels” gewinnen. Dieses Exemplar hat den weiten Weg aus den USA bis nach Kassel (Weltkulturerbe) auf sich genommen und immerhin 1,5 Umzüge überstanden!!

Signatur_GemmaHalliday

Ich würde sagen, ein besseres Exemplar als dieses EXISTIERT gar nicht. 😛

Perfekt also, um euch aus dem SOMMERLOCH zu reißen! 🙂

Hier ist noch der GEFÄHRLICHE Klappentext und zu eurer Info: Dies ist nicht der erste Band der Reihe. Jedoch sind alle Geschichten in sich abgeschlossen und auch ohne das Wissen der Vorgänger verständlich!

Der große Tag steht bevor: Maddie und der heiße Cop Jack Ramirez wollen sich das Ja-Wort geben. Als jedoch ihre Hochzeitsausstatterin tot aufgefunden wird, bricht heilloses Chaos aus. Zwischen Kleidanprobe und Pediküre versucht Maddie, den Mörder zu finden, damit die Hochzeit nicht im letzten Moment ins Wasser fällt.

Und da unsere Gehirne so überhitzt sind, fällt die Aufgabe, um am Gewinnspiel teilzunehmen, auch SEHR leicht aus:

Um in den LOSTOPF zu wandern, hinterlasse mir einen Kommentar mit deiner Mailadresse (ich sehe alle Mailadressen, wenn nicht gerade als “Anonym” kommentiert wird!) in dem du diese Frage beantwortest (bitte mehr als zwei Sätze!):

Glitzernde High Heels, schillernde Stilettos, elegante Pumps, was tut frau nicht alles, um lange Beine zu bekommen und bewundernde Männerblicke zu erhaschen (oder die neidvoller Konkurentinnen? ;-))?

 

Wie stehst du zu High Heels, Stilettos und Co? Gehören Absätze (wie von High Heels) für dich einfach dazu oder siehst du es doch eher als zu schmerzvoll und auf lange Sicht gesundheitsschädigend an? – Oder weder noch?

WAS IST DEINE MEINUNG?! (Auch männliche Menschen sind herzlich willkommen, die Frage zu beantworten und teilzunehmen!!^^)

Teilnahmeberechtigt sind alle ab 18 Jahren (außer mit dem Einverständnis der Eltern) und alle, die einen Wohnsitz in Deutschland haben. (Es sei denn, ihr seid bereit, die Portodifferenz zu übernehmen.)

Um in meinen bunten, sommerlichen und specialigen Lostopf zu hüpfen, habt ihr bis zum 12.08.13 um 23:59 Uhr Zeit! Das sind genau 7 Tage!

In den folgenden Tagen werde ich dann den/die Gewinner/in auslosen und auf LeseLust & LeseLiebe verkünden. Der/die Gewinner/in hat dann 3 Tage Zeit, sich bei mir zu melden und mir seine Adresse mitzuteilen. Geschieht dies nicht, muss ich neu auslosen!

Viel Erfolg, ich bin rasend gespannt auf eure Kommentare.

Als allerletztes: 10000 Dank an die Autorin Gemma Halliday, ohne deren liebe Unterstützung dieses Sommerspecial gar nicht möglich gewesen wäre!! Über einen Besuch auf Facebook würde sie sich sicherlich freuen! 🙂 (Ich mich übrigens  auch 😛 –> LIKE ME ON FACEBOOK 😀)

Advertisements

24 thoughts on “Leselustiges Sommerspecial! – Gewinne ein signiertes Buch!”

  1. Heiße Grüße von mir 😉

    Ich empfinde Highheels als Gefahr für Leib und Leben 😉
    Ich kann einfach gar nicht auf Absätzen laufen… bin es nicht gewohnt und irgendwie fehlt es mir auch nicht. Ich bin eben ein bodenständiger Mensch.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt mir

  2. Puh ich bin geteilter Meinung. Wieso? ich habe 12 cm hohe Schuhe, mit schicken aufsteigendem Keilabsatz die super sexy aussehen UND bequem sind. Peeptoes dagegen mag ich weniger, weil ich immer Blasen bekomme. Da ich aber klein bin und gern mal im schicken Kleid auffallen will, zieh ich doch gern mal höhere Schuhe an. Was tut Frau nicht alles, um sich schick zu fühlen 😉

    Gefällt mir

  3. Huhu,

    ja wie steh ich dazu. Also wenn ich weggehe, dann möchte ich mich schon mal schick machen, dazu gehören dann auich Schuhe mit Absatz. Für solche Augenblicke, wo man doch auch mal die bewunderung genießen darf und sich selbst sogar noch besser fühlt, sind die auf alle Fälle erlaubt. Dauerhaft halte ich davon nichts, denn gut ist es bestimmt nicht für Frau oder auch Mann ;-).
    Aber ich bewundere jeden, der sie tragen kann und damit auch nicht Klasse aussieht. Und es gibt da so wunderschöne tolle Schuhe …

    Gefällt mir

  4. Sommerliche Grüße^^
    Ich habe gar keine High heels. Da ich’s nicht mag wenn ein Kerl kleiner ist als ich und ich eh recht groß bin fallen solche Schuhe für mich weg, aber nen schöner Absatz zum Kleid auf ner Feier, muss sein^^
    Generell aber weniger mein Stil. Und seit meiner Tochter brauche ich auch immer öfters bequeme Schuhe.*g*
    Lg Aki

    Gefällt mir

  5. Hi,

    für mich kommen High Heels sowieso nicht in Frage, weil ich gehbehindert bin und nur maßgeschneiderte orthopädische Schuhe tragen kann. Das macht mir aber nicht viel aus, Hauptsache ist, dass ich überhaupt laufen kann …

    High Heels, wenn sie nicht superhoch sind, sehen schon irgendwie gut aus, aber, ich denke schon, dass Frau sich damit die Füße kaputt macht. Also wenn solche Schuhe, dann in Maßen.

    Liebe Grüße Petra

    Gefällt mir

  6. Hey!
    Wenn eine Frau schöne Beine hat, dann finde ich High Heels absolut heiß. Meine Beine würden es hergeben (finde ich *g*), nur leider schaffe ich es nicht mal einen Meter darauf zu laufen. Schon meine 3cm Pfennigabsätze sind leider eine Gefahr für mein Leben und nach einem Abend in den Schrank gewandert und nie wieder hervorgekommen. Schade!
    Dauerhaft würde ich sie nicht tragen wollen, aber mal zum weggehen oder zu einem anderen besonderen Anlass sehr gerne 🙂
    LG
    Yvonne

    Gefällt mir

  7. Also ich bin eigentlich eher der Flache-Schuhe-Typ, habe aber auch High Heels, nur noch nie angehabt 😀 Dann liebe ich doch eher meine Stiefel im Winter, das ist das erste, worauf ich mich in der kalten Zeit freue 😉

    LG Simone

    Gefällt mir

  8. Also ich finde High Heels auch super schick (zumindest meistens). Ich selbst werde dann manchmal verführt und kauf mir welche, die ich dann doch nur einmal alle paar Jahre trage, weil es eigentlich ganz schön weh tut 🙂 Ich finde es immer beeindruckend, wenn Frauen richtig gut auf hohen Schuhen laufen können. Merkwürdig finde ich dann aber auch, wenn manche behaupten sie können gar nicht mehr auf flachen Schuhen laufen, weil sie dann anfangen zu stolpern oder Ähnliches – das klingt dann schon komisch. Letztendlich finde ich hohe Schuhe generell oft ganz schick, aber nicht für die ganze Zeit – gesundheitsfördernd sind natürlich auch nicht unbedingt 🙂
    LG, Esther

    Gefällt mir

  9. Ich habe mir gerade erst am Samstag neue Schuhe gekauft. Mit 10 cm Absätzen.
    Ich trage zwar meistens flache Schuhe wie Ballerinas oder meine geliebten, ausgelatschten Treter aber so ab und an ist es eben auch mal nötig meinem Freund zu zeigen, wer hier den Rock und die High Heels anhat. ^^

    @Esther K.
    Ich habe mal ein paar Jahre nur hohe Schuhe getragen. Und bei mir war es zu der Zeit auch so, dass ich tatsächlich in Schuhen mit Absätzen am besten laufen konnte. Ich habe selbst bei unserem Umzug damals Kisten geschleppt, während ich hohe Schuhe anhatte, sonst wäre ich mit dem zusätzlichen Gewicht ständig umgekippt. ^^ (Habs ausprobiert – ging so echt nicht.)

    Das ist einfach Gewöhnungssache.

    Darum trage ich auch nicht mehr oft Schuhe mit Absätzen. Kann ja nicht gut sein, wenn man ohne Absätze nicht mehr klar kommt.

    Aber so ab und an… =)

    Gefällt mir

  10. Wahnsinn, da muss ich mein Glück mal versuchen.

    Was ich über High Heels und Co. denke? Na ja ich selber trage keine, weil ich darauf einfach nicht laufen kann, und die Menschheit um mich herum schützen muss. Denn wenn ich ins Fallen komme, ziehe ich gerne mal einen der umstehenden mit mir 🙂
    Jedoch finde ich echt toll, wenn Frauen damit laufen können und auch die Beine dazu haben. Jedoch mag ich keine billig aussehenden, ich hoffe ihr wisst was ich meine.
    Jedoch finde ich auf Dauer kann es schon gesundheitlich schaden, da einfach die Haltung i den Schuhen nicht ganz so gesund ist. Der Körper steht viel auf Spannung, der Gewicht wird fast nur auf die Zehen getragen, zudem passieren viele Unfälle, durch umknicken usw.
    Daher bleibe ich lieber bei meinen gemütlichen Chucks oder Crogs 🙂

    Meine email: Kathrin-wagner1980@hotmail.de

    Liebe grüße
    Kati

    Gefällt mir

  11. Wie toll das Buch aussieht! 🙂 Und ein sehr lustiger Beitrag von dir. 🙂

    Also, ich mag High Heels ganz gerne. Aber bitte nicht zuuuu hoch! Es kommt aber auch immer auf die Gelegenheit an. Im Büro, bei wichtigen Terminen und wenn wir einfach mal schick ausgehen, trage ich die gerne. Mittlerweile kann ich auch tatsächlich unfallfrei drin gehen. *muhahahahaaaaaa* Mehr oder weniger elegant… Aber das ist ja ein anderes Thema.
    In der Freizeit trage ich aber auch sehr gerne flache und bequeme Schuhe. Und im Sommer natürlich auch gerne FlipFlops. Auch wenn wir jetzt durch die Medien gelernt haben, dass auch diese wohl gesundheitsgefährdend sind. Wir sollten wohl alle besser barfuß laufen! 🙂

    Grüßly,
    SaCre von den Bookwives

    Gefällt mir

  12. Ich liiiiebe High Heels! Und ich hab massig davon. Allerdings habe ich ein kleines Problem: Nach einem Bänderriss kann ich High Heels (so ab 8 cm) nicht lange tragen, weil meine Bänder danach so ausgeleiert waren, dass mein Fuß einfach anschwillt. Ohne Schmerzen, er wird einfach nur dick. Daher habe ich immer Ersatzschuhe dabei.
    Ich kann problemlos darin laufen, auch auf 15 cm, wenns sein muss. Nur mein Fuß macht leider nicht mit 😦 Trotzdem hab ich einen Schuhschrank nur mit High Heels. Viel Liebe für diesen Schrank ♥

    Was ein tolles Gewinnspiel 😀 Und eine tolle Idee!
    Alles Liebe, Chimiko

    Gefällt mir

  13. Also richtige High Heels habe ich nicht. Ich bin zwar klein und trage auch mal gerne Schuhe mit Absatz, aber die sind nicht soo sehr hoch und haben auch einen Blockabsatz, weil ich solche einfach bequemer finde zum laufen. Ansonsten bin ich auch mehr der „bequeme Schuhe“ (=flach) Typ und kann mir nicht vorstellen, den ganzen Tag in 10 cm High Heels rumzulaufen. Ich glaube ich würde bei solchen dünnen Absätzen dauernd umknicken, Das tue ich ja schon manchmal bei meinen Schuhen die ich besitze. Ich kann mir absolut nicht vorstellen, das es bequem ist in solchen Schuhen rumzulaufen und das solche Schuhe bei dauerndem Gebrauch nicht wirklich gesundheitsfördernd sind, muss man nicht weiter diskutieren. Außerdem finde ich was Pumps angeht, die Schuhe . nicht nur vom Absatz her unbequem, sondern ich find die vorne einfach so eng, ich komm mir dann immer vor als ob meine Zehen abgequetscht werden. Nein sorry, ich muss für keinen Kerl der Welt – oder wen auch immer – Schuhe anziehen, die ich nicht bequem finde. Meiner Meinung nach ist Aussehen nicht alles. ^^

    Gefällt mir

  14. Hallo 🙂 Also das Buch hört sich ja wirklich toll an, da ich momentan sowieso irgendwie im Heiratsfieber bin (ähm also ich nicht persönlich^^ sondern aufgrund der ganzen Serien , wie die perfekte Hochzeit und so weiter hehe) Daher würde das Buch genau in mein Beuteschema fallen 🙂
    Natürlich nur aufgewertet mit einem tollen Mordfall, man will sich ja auch gut unterhalten bei so einem Event 🙂

    Also ich finde High heels müssen ab und an einfach sein^^ In ihnen fühlt man sich gleich irgendwie selbstbewusster und sexy! Vor allem zu Abendkleidern finde ich sie einfach perfekt! (Die brauche ich auch, da ich mit meinen gerade mal so 1,60 ) nicht über mein langes Kleid stolpern möchte) Ansonsten müssen die Absätze aber auch nicht jeden Tag ihren Auftritt bekommen, das wäre ja dann auch irgendwie langweilig und dann auch nichts mehr besonderes. Und vor allem liebe ich es tagsüber auch sehr bequem in den flachen Tretern! Man muss sich ja nicht jeden Tag abplagen^^

    So aber genug geschwafelt, grins.

    Liebe Grüße Kendra/Selfaana (Twitter)

    Gefällt mir

  15. Hallo Charlousie,

    obwohl ich solche Schuhe an anderen sehr gerne sehe, sind sie für mich ein absolutes No-Go. Aus dem ganz einfachen Grund das ich nicht darauf laufen kann. Meine Versuche endeten stets nach spätestens 10 Minuten. Allerdings kann man mit den Absätzen wenigstens noch einen Nagel in die Wand hauen, wie ich festgestellt habe. Also war die Investition wenigstens nicht ganz unnütz 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt mir

  16. Hi,
    also ich mag eigentlich gar keine Absätze. Mich stört das einfach sofort und ich denke auch, dass es eher den Füßen schadet. Trage am liebsten flache Schuhe. Außerdem bin ich sowieso schon groß und habe lange Beine. Da möchte ich nicht noch größer wirken.
    Mich haben High Heels auch noch nie wirklich angesprochen.
    LG Susann

    Gefällt mir

  17. Ich hab schlichtweg Probleme, auf schmalen Absätzen zu laufen, aber generell trage ich kaum flache Schuhe, schließlich gibt es auch noch Block- und Keilabsätze 🙂

    Da nehme ich auch in Kauf, dass sich die Sehnen verkürzt haben.

    Gefällt mir

  18. Hallu
    Also ich kann garnicht auf Highheels laufen…ich glaube ich würde eher watscheln wie ein Pinguin wenn ich welche an hätte….und warscheinlich würde ich mir dann noch was brechen also dein danke zu Highheels

    LG
    Michelle

    Gefällt mir

  19. Hallo 🙂
    Ich ziehe gerne High-Heels und ähnliches an, das Problem haben immer die anderen. Sie kommen sich dann immer so klein vor 😀
    Ich bin ohne Schuhe schon 1,90m groß.
    Aber zu manchen Hosen passen einfach nur hohe Schuhe, ansonsten sieht man schnell wie ein Trampel aus.

    Ganz liebe Grüße und noch ein schönes rest Wochenende
    Jacky

    Gefällt mir

  20. Ehrlich gesagt frage ich mich wie manch eine Frau in den Dingern laufen kann. Okay okay, sie machen die Beine lang aber mir deswegen Schmerzen zufügen -auch wenn die natürlich nach Eingewöhnung nachlassen. Ich habe es früher versucht, das einzige was es bei mir bewirkt hat waren angebrochene Knochen. Wenn sich andere mir eben diesen Schuhen gut fühlen und auch drin laufen können – jedem das seine.
    Mir reichen meine Sneaker 🙂

    Liebe Grüße
    Susi

    Gefällt mir

  21. Hallöchen

    Eigentlich hab ich dazu nicht viel zu sagen, aber mal sehen, ob ich mehr als zwei Sätze zusammen bekomme. Ich trage nie hohe Schuhe, das letzte mal auf meiner Konfirmation vor 14 Jahren. Auf sowas breche ich mir eher die Beine als das ich die Blicke eines Mannes anziehe. Und wenn ein Mann mich mag, dann liegt es bestimmt nicht an meinen Schuhen. Außerdem laufe ich viel und gerne und das geht einfach am besten mit Turnschuhen oder flachen Schuhen im allgemeinen.

    Liebe Grüße
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de
    http://yukilein.blogspot.de

    Gefällt mir

  22. Hallo,
    klasse Gewinnspiel erstmal. Von der Buchreihe hab ich schon viel gehört, aber hatte noch keine Zeit sie zu lesen.
    Nun zu der Frage was ich von hohen Schuhen und dergleichen halte.
    Meine Antwort: Ich liebe hohe Schuhe, leider kann ich durch einen Unfall hohe Schuhe nur noch kurz tragen. Ich gehe aber gerne durch Schuhläden und schaue mir dort die Schuhe an und probiere sie. Hab auch einige Schuhe als Mini-Modele bei mir Zuhause, weil sie so schön zum Anschauen sind.
    Meistens laufe ich in normalen Lauf- oder Turnschuhen, weil sie mir keine Probleme beim Laufen machen, aber bei besonderen Veranstaltungen oder an besonderen Tagen trage ich trotz Schmerzen hohe Schuhe.

    Ich wünsch dir noch eine schöne Woche.

    Lg Tanja

    Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s