SchreibEcke

Schenk dir einen Gedanken

SchenkdireinenGedanken

Für alle, die es gebrauchen können! -In erster Linie aber für Anna-Lisa, die dringend eine Aufmunterung benötigt! 🙂 *Knuddel*

 

Jedes Mal, wenn du glaubst, etwas verloren zu haben, kannst du dir etwas schenken.

Wenn du dich von etwas trennen musst, schenk dir eine Geschichte dazu.

Wenn du dich schlecht fühlst, gib dir einen fröhlichen Gedanken.

Wenn jemand weggeht, hol‘ ihn dir mit Worten zurück.

Du glaubst dich verloren, dann baue dir aus Bildern ein Labyrinth, das du bezwingen kannst. Lass es leben. In dir, durch dich. Erschaffe Welten, in denen du unbesiegbar bist. Für deine Gedanken und Gefühle gibt es keine Grenzen, die du nicht sprengen, keine Hürden, die du nicht überwinden könntest.

Schenk‘ dir eine Berührung. Ein Lächeln. Ein Wort. Ein Lied. Einen Gedanken. Einen Augenblick. Mehr bedarf es manchmal nicht. Schenk dir Freude und das Leben, das du leben willst.

[Anmerkung: Sicherlich, es ist nicht immer so einfach, aber es ist ein Anfang. Denn vieles kann man nicht beeinflussen, manches aber schon…]

Advertisements

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s