Produktrezensionen, Rezensionen

Femme Schmidt von Schmidt [CDRezension]

»I’m here to let you know

You’ve gotta go go go« – © Femme Schmidt, Song “Heart Shaped Gun”

Die Deluxe Edition des Debütalbums „Femme Schmidt“ von Schmidt ist ein klanglich vielfältiges und sehr Cover_Schmidtbeeindruckendes Musikalbum. Manche Lieder gehen sofort ins Ohr und bleiben stundenlang hängen, andere benötigen ein bisschen Einhörzeit, bieten dann aber denselben Genuss und Spaß-Faktor.

Geglückt sind der jungen Künstlerin bewegende Songs, die durch gewiefte Rhythmen, sinnhafte Texte und Individualität begeistern. Bei jedem neuerlichen Durchhören des Albums bin ich von dem breiten Spektrum, das mir von Schmidt kredenzt wird, beeindruckt gewesen. Langsames und Sanftes wird aufgelockert von Fetzigem, das wiederum durch Nachdenkliches unterstützt wird. Nicht jeder Song wird mein Lieblingslied, das ich in Endlosschleife hören könnte, doch alleine die Anzahl von 16 Liedern beweist, dass Schmidt vor Kreativität nur so übersprudelt, die sich auch in jedem Lied widerspiegelt.FSZ

Nicht nur die Musik weiß hier zu überzeugen. Auch die Stimme besitzt einen hohen Wiedererkennungswert. Obwohl ihre Stimme keine typische “Röhre” ist und es größere “Stimmwunder” geben mag, ist es dennoch eine Stimme, die durch ihre frohen Höhen und verführerischen und rauchigen Tiefen gefällt.

Wer einen Blick auf die Webseite von Schmidt wirft, wird schnell erkennen, dass man es hier mit einer Inszenierungs und „sich-in-Szene-setzen“-Künstlerin zu tun hat,Schmidt die es bestens versteht, ihrem Album die glanzvollsten Seiten zu verleihen und eine geschmackvolle Klangkomposition zu kreieren.

Inhaltlich setzt sich „Femme Schmidt“ mit den Gefühlen des Menschen in verschiedenen Situationen auseinander, spielt auf eine Schattenebene zwischen Tag und Nacht an, und umreißt das Thema der Liebe. Dies alles geschieht durch Implizierungen, die zum Nachdenken zwingen, was mir sehr gefiel.

Zum Abschluss möchte ich noch auf das hochwertige Booklet eingehen, das die Qualität dieses Albums unterstreicht. In dezenten Farbtönen und begleitet von Schwarz-Weiß-Fotos der Interpretin sind alle Songtexte abgedruckt. Ein insgesamt sehr spektakuläres Album, das ich eigentlich allen empfehlen kann, weil Schmidt sicherlich für jeden etwas Schönes in ihrem Debüt geschaffen hat!

4,5 Sterne
4,5 Sterne

»He’s the shadowman…« – © Femme Schmidt, Song “Shadowman”

Allgemeine CD-Informationen:

Audio CD (18. Mai 2012)

Anzahl Disks/Tonträger: 1

Label: Warner Music International (Warner)

ASIN: B007VTFNR8

Zu „Femme Schmidt“ bei Amazon.de

Advertisements

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s