Buchrezensionen, Rezensionen

Wie viel Leben passt in eine Tüte von Donna Freitas [Rezension]

Mein endgültiges Urteil: Jede/r ist da unterschiedlich, doch für mich war es eine weniger gute Idee, diesen Roman als eine Art unterstützende „Trauerbewältigung“ zu lesen, da neben einigen Ähnlichkeiten so viele Unterschiede und noch einmal ganz andere Aspekte und Schwierigkeiten thematisiert werden, wenn ein Mensch stirbt und eine Lücke hinterlässt, für die ich vielleicht auch einfach noch nicht bereit gewesen bin. Andere werden mithilfe dieses Romans für sich vielleicht neue Wege entdecken oder „mentalen Ballast“ distanzierter betrachten können. Wer diesen Roman „einfach so“ lesen möchte, braucht gar keine Bedenken haben - sondern sollte im Gegenteil - unbedingt zu „Wie viel Leben passt in eine Tüte“ greifen, denn tief schürfende Romane mit solch Herzblut einer Autorin sind absolut lesenswert! Bewertung

Advertisements
Aktionen, Bücher, Frankfurter Buchmesse

Blogreporter für die Frankfurter Buchmesse?

Ich habe diese Tage eine tolle Aktion zur Frankfurter Buchmesse [steckbrief] bei BloggDeinBuch entdeckt. Da ich sowieso geplant hatte zur Buchmesse zu fahren, möchte ich sehr gerne den Steckbrief ausfüllen, um eine Chance darauf zu bekommen, Blogreporterin für die Buchmesse zu werden und in Kooperation mit der Buchmesse, BloggDeinBuch und einigen teilnehmenden Verlage, letztere vor Ort kennenzulernen und einen spannenden Tag zu (v)erleben: 1. Warum bist DU der perfekte Blogreporter für uns? Ich bin die perfekte Blogreporterin, weil ich

Allgemeines, Bücher, BuchPost

Pläne über Pläne: Irland, Buchmesse, Neuzugänge, mein Buchregal, ein Jugendpressekongress und mehr

Das Leben scheint nur so an einem vorbeizurasen. Ungefähr vor einem Jahr eröffnete unsere Tutorin uns, dass wir auf Abschlussfahrt nach Irland führen und das erschien so, so, so, sooooo weit weg. Jetzt haben wir Ende September und nächste Woche GEHT ES schon LOS !! Wir reisen nach Belfast und bleiben dort ein bisschen, dann geht es weiter nach Dublin. (Da wollte ich schon IMMER mal hin 😀 ). Da wir uns cirka 24 Stunden in einer Zone aufhalten, in der man noch mit PFUND bezahlen muss, muss ich das auch noch wechseln gehen... Ich kann es kaum fassen und neben der Vorfreude, die ich eigentlich noch gerne genießen würde, bin ich

BuchPost

Legendäre Buchschätze

Es ist eine Ewigkeit her, dass ich euch von meinen neuen Büchern berichtete und da sich in der letzten Zeit das eine oder andere Buch zu mir verirrt hat, mag ich sie euch einmal vorstellen. (Gemessen an dem großen Zeitraum, indem ich sie bekam, sind es gar nicht soooooooooooooo viele! ;-))

Allgemeines

Es war einmal eine gemeine Schreibblockade, die sich bei mir einnistete…

Mir ist das vorher noch nie passiert: Ich sitze vor dem Bildschirm und möchte 'etwas' schreiben. Nur weiß ich nicht, über was. Ich sitze vor dem Bildschirm und WEISS, worüber ich berichten möchte, nur fehlen mir die Worte. Ich habe ein Buch gelesen und 1000 Gedanken dazu im Kopf, nur kann ich diese nicht ausdrücken.… Weiterlesen Es war einmal eine gemeine Schreibblockade, die sich bei mir einnistete…