Allgemeines, Bücher

Die Bücher und ich auf Abwegen [Abwesenheitsnotiz]

Ich packe meinen Koffer… und was wanderte (gut gepolstert !) zuerst hinein? -Natürlich, BÜCHER! Denn ohne könnte man im Urlaub ja an Langeweile verenden oder so gar nichts finden, womit man sich die Zeit vertreibt.

Zumindest schleppe ich stolze 4 Bücher im Koffer mit und das Leichteste, ein Spontankauf aus dieser Woche, wandert in mein Handgepäck.

Im Zeitraum vom 07.07.-21.07.12 werden mittwochs (sofern ich das noch vorzubereiten schaffe) jeweils die beiden Coverraten AUTOMATISCH erscheinen (NÖ, der PC ist abgestürzt, als ich mit dem einen Coverraten FAST fertig war, jetzt ist es mir zu spät und ihr müsst den 2 Wochen Aussetzer ertragen! :D), morgen gibt es auch noch eine Kleinigkeit und im Laufe der zwei Wochen eventuell noch ein klitzekleiner Beitrag… Alles VOLL automatisch dann :D! Denn eine kleine „Sommerpause“, bleibt auch eine! 😀 Jetzt in diesem Augenblick dürfte ich mich (wenn alles glatt läuft) im Flieger befinden und ich fliege zum ersten Mal und bin schon gespannt, ob mir das genauso liegt und Spaß macht wie Zug/Auto/Bus fahren!!

Hier noch einmal die vier Schätzchen. (Wer kann schon absehen, ob sich nicht doch noch „Er ist der Freund meiner Freundin“ von Katarina von Bredow dazuschleicht??)

Wenn ich nicht alle schaffe, ist es kein Weltuntergang, doch sicher ist sicher…

Der zweite Teil von „Dead Beautiful – Unendliche Sehnsucht“ von Yvonne Woon darf nicht fehlen, ebenso wenig Marc Elsbergs „Black Out – Morgen ist es zu spät“, denn was liegt auf einer Insel ohne Verbindungen zur Zivilisation näher, als zweiteres? 😉 (Zivilisation gibt es schon, allerdings cirka 10km entfernt) Lange, lange mussten wir auf den dritten Teil von Jennifer Donnellys (ich nenne sie jetzt einfach mal frei heraus so) „Rosen-Reihe“ warten. „Die Wildrose“ erquickt mich mit unheimlicher Vorfreude. Auch „Wir beide. Irgendwann“ von Jay Asher und Carolyn Mackler treffen momentan mit dieser Inhaltsbeschreibung sehr meinen Nerv.

„Nichts als Liebe“ von Beth Kephart nahm ich spontan mit, weil sich die Hauptfigur mit der Trauer um ihre Mutter beschäftigt und ebenfalls verreist ist. Die Parallele zu mir ist da zurzeit einfach nicht zu übersehen… Da lass ich mich von der einen, negativen Rezension bei Lovelybooks auch gar nicht erst einschüchtern oder verunsichern… (Die zweite, die ich eben auf Amazon noch entdeckte, ignorier ich auch mal schön…!)

Euch ganz tolle zwei Ferien/Sommerwochen,

bis dann,

Charlousie

[ANMERKUNG: DIESER ARTIKEL IST AUTOMATISCH WÄHREND MEINER ABWESENHEIT ONLINE GEGANGEN!]

Advertisements

13 thoughts on “Die Bücher und ich auf Abwegen [Abwesenheitsnotiz]”

  1. Ich wünsch dir einen schönen Urlaub. „Schattensturm“ kam heut hier an, ich soll ganz lieb Danke sagen von meinem Bücherwurm ;o) und natürlich auch ein dickes Dankeschön von meinereiner.

    LG Andrea

    Gefällt mir

    1. Huhu Andrea!
      Das freut mich sehr zu lesen und ich hoffe, dass dein Bücherwurm ein paar spannende Lesestunden haben wird! Darf ich fragen, wie alt er ist?
      Viele Grüße,
      Charlousie

      Gefällt mir

    1. Huhu!
      Echt? SOOO gut? Ich fand es „nett“, vollmundige 4 Sterne sozusagen, aber nicht so TOP wie du scheinbar! 🙂
      Aber nach „Die Wildrose“ muss schon ein Hurricane-Buch kommen, um mich noch SOOO zu begeistern, wie Jennifer Donnelly ;-). KÖNNTE also auch daran liegen, muss es aber nicht…

      Gefällt mir

        1. Ahhhh, das nenne ich ja mal eine gute Erklärung!!
          Stimmt, da könnte etwas dran sein. Hätte mich mehr packen können, wenn ich noch mehr Erinnerungen an die Zeit gehabt hätte, aber da ich zu diesem Zeitpunkt gerade mal 3 war… 😉

          Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s