Aktionen, Bücher

Werde jetzt offizieller Beltz & Gelberg Buchblogger mit einem düsteren Verlangen

Als ich diese Überschrift sah, habe ich nichts ahnend den Artikel auf BloggDeinBuch gelesen und wäre fast vom Stuhl gekippt. Das hat mehrere Gründe: Zum Einen liegt es an der tollen Aktion, die ich euch gleich noch näher erläutern werde. Der zweite Grund ist der Autor Kenneth Oppel. Als ich so mit 9 Jahren mit dem Lesen begann, habe ich nämlich seine Fledermaus-Bücher („Silberflügel„, „Sonnenflügel„, „Feuerflügel„) verschlungen und bin immer und immer wieder in die Abenteuer der kleinen Fledermaus mit dem Namen Schatten versunken, so dass ich schon in diesem Alter eine kleine Buchvorstellung in der Schule hielt. Es erscheinen jährlich SO VIELE Bücher und mit wem gibt es dann solch eine Aktion? Genau, mit DEM Kenneth Oppel und dann seht euch doch einmal das dazugehörige Schmuckstück von Cover an:

Düsteres Verlangen – Die wahre Geschichte des Victor Frankenstein

Da folgt sogleich der dritte Punkt, weswegen ich mein „Glück“ in diesem Sinne nicht fassen konnte: Ich habe „Frankenstein“ von Mary Shelley nämlich geliebt. Wir haben das einmal recht intensiv im Englisch-Unterricht behandelt und so sehr es mich immer wieder gruselte, war es doch ultra spannend und sehr lesenswert.

Euch ergeht es genauso oder so ähnlich oder ihr wollt einfach nur gerne offizieller Beltz & Gelberg Buchblogger werden???

Dann lest euch einmal den folgenden Text durch:

Beltz & Gelberg startet in Zusammenarbeit mit Blogg dein Buch ein ganz besonderes Gewinnspiel! Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, Kenneth Oppels „Düsteres Verlangen“ (http://www.facebook.com/beltz.gelberg/app_151503908244383) exklusiv vor dem Erscheinen in den Händen zu halten. Und damit nicht genug: Am Ende wird Beltz & Gelberg (www.facebook.de/beltz.gelberg) seinen offiziellen Buchblogger 2012 küren, auf den dann tolle Preise (z. B. eine Reise zur Frankfurter Buchmesse) warten!

Und darum geht’s:

Dunkle Alchemie, ein diabolischer Gegenspieler, atmosphärische Settings, eine Dreiecksbeziehung, Rivalitäten zwischen zwei Brüdern und gebrochene Charaktere – in seinem Prequel zu Mary Shelleys Klassiker gibt der international erfolgreiche Autor Kenneth Oppel eine schaurig-romantische Antwort auf die Frage, wie Victor Frankenstein zu dem wurde, den wir kennen. Die Geschichte, die der englische Autor erzählt, ist ein ebenso überzeugendes Psychogramm wie überraschendes Abenteuer, in dessen Mittelpunkt der 17jährige Victor steht. Als dessen innig geliebter Zwillingsbruder Konrad plötzlich erkrankt, ändert dies das Leben des leidenschaftlichen und ehrgeizigen Jüngeren …

Seid ihr neugierig geworden und wollt alles über die düstere Vorgeschichte Frankensteins erfahren? (Oh JAAA, Ich BITTE doch!! :D) Dann macht mit beim Blogg dein Buch – Gewinnspiel:

http://www.bloggdeinbuch.de/event/11/gewinnspiel-beltz-gelberg-buchblogger-2012/

Also, mit Links seid ihr dann versorgt, ich drücke mal allen Teilnehmenden die Daumen und hoffe auf eine Chance, dieses ehrwürdige Buch (vor allen anderen!- Was beinahe schon Preis genug wäre, wenn da nicht noch diese anderen winken würden 😉 zu lesen. Euch wünsche ich noch ein vergnügliches Wochenende,

Charlousie

Advertisements

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s