Bücher, BuchPost

Neuzugänge im Juni

Das Bild, das gleich folgt, ist schon ein wenig der „SCHOCK“, weil es insgesamt mehr Bücher geworden sind, als ich so erwartete:

Tipp: Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern!

Diese Bücher sind z.T ertauscht, manche sind gewonnen, manche gewonnen für eine Leserunde oder auch ein Rezensionsexemplar! Dort zu sehen ist noch NICHT „Sternenschimmer“ von Kim Winter:

Ich zähle die Bücher einmal von links nach rechts auf:

  • „Aus dunkler Gnade“ von Melissa Marr. Von dieser Neuerscheinung habe ich schon einiges berichtet. Wer es noch nicht mitbekommen hat, sollte wegen einer GRATIS-Sondergeschichte mal dringend auf den >>LINK<< klicken!
  • „Dreams ’n‘ Whispers“ von Kerstien White
  • „Wir beide. Irgendwann“ von Jay Asher und Carolyn Mackler
  • Obenauf liegt „Sieben Tage ohne“ von Monika Peetz. Das Buch habe ich inzwischen gelesen (für die Lesechallenge auf Lovelybooks) und auch rezensiert!
  • „Finding Sky“ von Joss Stirling
  • „Everlasting – Der Mann, der aus der Zeit fiel“ von Holly-Jane Rahlens
  • Die Fälscherin“ von Julia Freidank, ebenfalls schon gelesen und rezensiert
  • „Er ist der Freund meiner Freundin“ von den Autoren Katarina Bredow und Maike Dörries
  • Darauf liegt „Schicksal“, der vierte Band von Amanda Hockings Serie. Leider hat mich „Verlangen“ so enttäuscht, dass es noch eine Weile auf den SuB wandert!
  • Gewonnen ist „Der Sommer, in dem linda schwimmen lernte“ von Roy Jacobsen
  • „Das Schwein unter den Fischen“ von Jasmin Ramadan
  • „Dead Beautiful – Unendliche Sehnsucht“ von Yvonne Woon
  • „Vango – Zwischen Himmel und Erde“ von Timothée de Fombelle
  • „Goldsommer“ von Elisabeth Büchle

Wie ihr seht, ist da einiges zusammengekommen und ich habe noch einiges zum Lesen vor mir :)! Nur gut, dass ich jetzt Ferien habe!! 😀

Advertisements

9 thoughts on “Neuzugänge im Juni”

  1. Oh, viele neue Bücher! Das ist doch super! Du hast also schon Ferien? Klasse!
    Ich hab noch eine Woche vor mir, die aber sehr, sehr locker wird und Ende der Woche geht es dann endlich nach Hause. 😀

    Wünsche dir viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende!

    Gefällt mir

      1. Ich muss mich heute/morgen endlich entscheiden, welche Bücher und wie viele ich jetzt mit nach Hause nehme. 😉

        Gefällt mir

        1. Hast du dazu einen Artikel verfasst, bei dem man dich beratschlagen kann oder kann ich dir ansonsten irgendwie helfen? Ich muss mich bald entscheiden, welche Bücher ich in den Urlaub mitnehme, dabei stehen die Kandidaten schon recht sicher fest… Also, so relativ. (Und es ändert sich bestimmt auch dauernd wieder…) 😀
          LG!

          Gefällt mir

        2. Ja, warte mal…hier: http://anlisunendlichegeschichte.wordpress.com/2012/06/24/sommerlekture/ und hier: http://anlisunendlichegeschichte.wordpress.com/2012/06/23/urlaubsplanung-und-urlaubslekture/

          Wo geht es bei dir hin?
          Ich fahre ja die kompletten Ferien zurück ins Saarland und von den 6 Wochen dann 1 Woche mit meiner besten Freundin nach Bayern. 🙂
          Aber Bücher für 6 Wochen mitnehmen ist schwer, denn ich werde sehr, sehr viel Zeit zum Lesen haben und ich lese ja sehr schnell…;)

          Gefällt mir

        3. Grrr, jetzt hat der meine Antwort komplett gelöscht.
          Nochmal die Kurzfassung:
          Hatte bei dir eben die riesenIkeaTasche gesehen!
          Ich bin 2 Wochen in Korsika genau in einer Woche.

          Dann möchte ich noch nach Lothringen (Grenzt glaube ich ans Saarland ;-)) Verwandte besuchen. Da weiß ich nur noch nicht, wann…

          Gucke heute Abend/morgen noch einmal die Links an, weil ich jetzt gehen muss, wünsche dir aber eine schöne Zeit in Bayern und eine (lesereiche) Zeit zu Hause inm SAARLAND!
          (Eine Nachbarin und ehemalige Lehrerin von mir, fährt nächste Woche auch für 7 Tage zurück in ihre Heimat im Saarland. Ich passe deswegen für ein paar Tage (bis ich selbst wegfahre) auf die Katze auf!)

          Gefällt mir

        4. Oh man…das ist mir in letzter Zeit auch öfter passiert…

          Korsika klingt auch toll!!!

          Oh ja, Lothringen ist wirklich nicht weit vom Saarland weg. 😉 Wir sind da ja sehr genznah. Von mir Zuhause aus brauch ich 20-30 Minuten, dann bin ich über die Grenze.

          Hach, das Saarland ist einfach wunderbar!! ich freu mich auf Zuhause! 😀
          Danke schön! Ich freu mich auf Bayern, ich war viel zu lange nicht mehr dort! 🙂

          Wünsch dir noch einen schönen Abend. 🙂

          Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s