Bücher, Gewinnspiel

#6 Zitate-Gewinnspiel zu „Wie ein Flügelschlag“ von Jutta Wilke

»Draußen wartet die Welt.«

S. 167

Woran denkst du, wenn du dir vorstellst, auf dich warte die Welt? – Womit verbindest du „die Welt“?

Um eines von 2 Exemplaren von „Wie ein Flügelschlag“ oder die Box „Einfach schöne Gedanken“ zu gewinnen, setze das Lösungswort, das versteckt hinter ein paar Zitaten steckt, zusammen und beantworte die Frage als Kommentar unter diesem Artikel

_ _ _ _ _ _ _ T T _ _

Für weitere Details >>>KLICK<<< hier, um die genauen Teilnahmebedingungen und den Ablauf zu erfahren!

Vielen Dank an den Coppenrath-Verlag für die freundliche Unterstützung!

Ein Besuch auf Jutta Wilkes Website lohnt sich ebenfalls!

Euch drücke ich die Daumen und noch viel Spaß beim Entdecken weiterer Zitate! 🙂

Advertisements

11 thoughts on “#6 Zitate-Gewinnspiel zu „Wie ein Flügelschlag“ von Jutta Wilke”

  1. Unter diesem Satz stelle ich mir vor, dass ich frei bin, mir alle Türen offen stehen und ich genau das machen kann, was ich möchte. Niemand legt mir Steine in den Weg und ich kann alles mögliche, alles, was die Welt für mich bereit hält, entdecken.

    (Frage: Die zwei roten ‚t’s aus dem Zitat sind schon die, die du als Tipp für das Lösungswort vorgegeben hast?)

    Gefällt mir

  2. Ich hab eine ziemlich lange Zeit mit starken Ängsten zu kämpfen gehabt, speziell litt ich unter der Agoraphobie. Ich hatte dauernd Angst das Haus zu verlassen, draussen unter Menschen hatte ich Panik, bekam Schwindelanfälle und mir wurde schlecht. Sich da raus zu kämpfen und den Ängsten stellen ist verdammt schwer aber ich habs getan, tue es noch. Ich hab die Angst noch nicht besiegt aber ich schlage sie immer wieder aufs Neue indem ich raus gehe und unter Menschen.
    Das verbinde ich damit. Die Welt ist für mich da draussen, die Menschen, Orte, das Leben. Und es wartet auf mich 🙂

    Gefällt mir

  3. Die Welt bedeutet für mich die wahre, einzige Liebe und weil die nicht mehr wartet, sondern schon bei mir ist, kann ich mich auf den anderen Teil konzentrieren. 😉

    Die Welt erwartet mich mit all ihren wunderbaren und exotischen Plätzen, Stätten, Landschaften und nicht zuletzt mit einer geballten Ladung einzigartiger Menschen, die schon allein mit ihrem Lächeln und ihrer Anwesenheit MEINE WELT verzaubern.

    Jeden Tag neu anzufangen und die unzähligen Möglichkeiten des Lebens und der Freude anzunehmen, das ist es!

    Gefällt mir

  4. PS: da war meine Hand eben zu schnell an der Entertaste….

    Ich wollte noch Frohe Ostern und eine sonnigen Sonntag wünschen und meinen Nick einfügen 😛

    LG Morgaine

    Gefällt mir

  5. Die Welt ist alles und nichts. Jeder sucht was anderes: die einen wollen Abenteuer erleben und viel Reisen, die anderen wollen eine Familie, während andere erfolgreich im Beruf sein wollen.
    Für mich ist die Welt mein Leben, so wie ich es mir für die Zukunft vorstellen, mit allem drum und dran 🙂

    Gefällt mir

  6. Also darunter würde ich die Freiheit verstehen. Zu tun und zu lassen was man will. Abenteuer erleben, Neues ausprobieren. Einfach machen was man will, ohne eingeschränkt zu sein oder Regeln zu brechen.

    Gefällt mir

  7. Ich denke da wartet die „Zukunft“, also das ganze Leben, viele neue Sachen, Abenteuer, Neue Leute und neue Wünsche

    Grüße Natalie.

    Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s