Aktionen, Allgemeines

Aktion der Mayerschen

Anfang der Woche ereilte mich etwas richtig Schönes, aber auch überraschendes. Um es vorneweg zu nehmen: Nein, KEIN Buch! 😀

Im Januar hatte ich an der Aktion der Mayerschen Buchhandlung teilgenommen. Das heißt, ich bewarb mich, wurde genommen, las und rezensierte ein Buch.
Genaueres könnt ihr hier und hier noch einmal nachlesen!
Mein Tipp sollte dann eventuell im Mayerschen Katalog erscheinen.

Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, doch ich fand den Katalog im Briefkasten und wusste zunächst nicht, was ich davon halten sollte.
Dann durchforstete ich Seite für Seite in der Hoffnung, dass ich irgendwo zwischen den vielen Buchstaben abgebildet wäre. Als ich mich nicht fand, war ich schon ein wenig traurig. Dann begann ich meine Suche erneut und zwar langsamer, mit mehr Ruhe und Sorgfalt.
Tja, was soll ich sagen? Ich habe mich gefunden und war mehr als glücklich!!
Hier habe ich einige Bilder für euch.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich freue mich und finde den Katalog im übrigen sehr gelungen. Der Inhalt ist interessant und abwechslungsreich und das Layout richtig schön. Ich weiß, wieviel Arbeit ein anständiges Layout abverlangt. Durch die Schülerzeitung habe ich das selbst schon getan und einfach ist das ehrlich nicht. Mit den richtigen, professionellen Mitteln geht das auch wieder leichter, doch letztlich zählt das Ergebnis und das ist mehr als gelungen und kann sich sehen lassen.

Deswegen ist es umso toller, Teil dieses „Werkes“ zu sein! 😉

Ich muss mich noch einmal bei der Mayerschen Buchhandlung für diese Aktion bedanken und zitiere euch noch einmal meinen kurzen „Mini-Tipp“ aus dem Katalog:

Mit einer sprachlichen Brillanz und prickelnden Emotionalität, die mich zutiefst berührte und auch andere nicht kaltlassen wird, hat Ortwin Ramadan hier ein wahres Meisterwerk über die Tücken und grausamen Wahrheiten eines Flüchtlingsschicksals unserer Zeit erschaffen, deren Realität an einigen Stellen erschreckend hässlich und grausam ist. Unbedingt lesen, es raubte mir den Atem und klingt noch immer nach!

weiterlesen…

Ich wünsche euch was,

Charlousie.

Advertisements

6 thoughts on “Aktion der Mayerschen”

  1. Huhu liebe Bine!

    Cool! Das finde ich wirklich schön und irgendwie lustig, wie „klein die Welt“ doch manchmal dann scheint…
    Ich hätte mir den Katalog liebend gern in der Buchhandlung selbst geholt, aber wir haben hier nicht eine einzige Mayersche weit und breit 😦
    Aber per Post funktioniert es glücklicherweise ja auch 😀

    Ebenfalls schöne Ostern und viele Grüße,

    Charlousie

    Gefällt mir

  2. Eine schöne Aktion und dein kurzer Eindruck zu dem Buch klingt sehr schön. Ich habe es selbst noch nicht gelesen – das Cover kommt mir bekannt vor, ich habe mich mit dem Buch aber bisher nicht weiter beschäftigt -, aber dein Buchtipp macht mir wirklich Lust auf das Buch. Aufgabe erfüllt und sehr gelungen würde ich sagen. 😉

    LG Reni

    Gefällt mir

    1. *Hihi* Danke 🙂
      Naja, das Buch ist ja auch wirklich noch ziemlich neu, und man kann auch nicht alles lesen! Leider ist es auch traurig, aber so sind die Schicksale und Leiden der Flüchtlinge gemeinerweise ebenfalls…
      Aber es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Buch! 😉

      Gefällt mir

  3. Glückwunsch dazu! Kann Reni nur zustimmen, die Kurzmeinung macht Lust auf mehr und ist sehr gut formuliert! Kein Wunder, dass Du abgedruckt wurdest. 🙂 Schöne Ostern!

    Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s