Aktionen, Bücher, BuchPost

Buchzugang und mehr

Heute war ich ein wenig in der Stadt und habe endlich einmal ein Buch kaufen können, wonach ich mich schon lange sehne. Cassandra Clare hat für mich eine faszinierende, tolle, magische und unvergessliche Trilogie erschaffen und „Clockwork Angel – Chroniken der Schattenjäger“ ist nun eine neue (Serie, Trilogie?). Im Prinzip ein Nebenschauplatz von den „Chroniken der Unterwelt“.
Das habe ich mir heute gegönnt! (Habe ja glücklicherweise kein Buchkauffrei und Buchfasten ;))!
Da habe ich mal eine Frage an die unter euch, die dieses Buch auch besitzen: Ist euer Klappentext hinten auch so komisch und hat die Wörter
verlieben „verlieb-en“ und umherschleichen „umher-schleichen“ geschrieben? Scheint ein kleiner Mangel zu sein. Solange die Geschichte aber gut wird, ist es nicht so schlimm. Man sieht es auf dem Bild nicht, aber es schimert total schön!

Klappentext:
London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie nicht nur auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, sondern auch auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält – jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde.

Dann ereilte mich diese Woche noch der erste Teil von Lori Handelands Phoenix-Chroniken: „Asche“. Nach dem Flop mit „October Daye“ hoffe ich hier mehr Spaß und Spannung zu finden.

Klappentext:

Jetzt beginnt die letzte Schlacht – diese Worte raunt Ruthie ihrer Pflegetochter Elizabeth Phoenix zu, bevor sie stirbt. Tage später erwacht Liz im Krankenhaus, heimgesucht von düsteren Visionen. Was hat es mit Ruthies geheimnisvollen Worten auf sich? Und warum taucht ausgerechnet jetzt Liz Exgeliebter Jimmy Sanducci wieder auf? Unversehens gerät die ehemalige Polizistin zwischen die Fronten eines Krieges übernatürlicher Mächte, und die wieder entflammte Leidenschaft für Jimmy führt nicht nur Liz an den Rand des Abgrunds

So, jetzt komme ich zum oben angekündigten „mehr“:

Ich habe eben zufällig bei Katze mit Buch gesehen, dass Anette mir einen Award verliehen hat. Da hier keinerlei Bedingungen gelten und er sehr schön aussieht ;), nehme ich ihn jetzt einfach mal an!

An wen soll ich ihn verleihen? Ich denke, an alle, die in meiner Blogroll stehen, weil die meisten Blogs die sind, die ich sowieso regelmäßig lese und wo ich kommentiere und meinen Spaß habe! 😀

Ansonsten schaue ich jetzt die WokWM mit und von Stefan Raab und allen ihren TeilnehmerInnen! 🙂

 

Einen schönen Samstagabend an euch alle,

Charlousie

Advertisements

10 thoughts on “Buchzugang und mehr”

  1. Clockwork Angel steht auch noch auf meiner Wunschliste. Aber TMI ist ja offiziell keine Trilogie mehr 😉 Werden ja nun insgesamt 6 Teile. Viel Spaß jedenfalls mit den beiden Büchern 🙂

    Gefällt mir

    1. Dann wünsch ich dir mal, dass es schnell von deiner Wunschliste runterrutscht! 😉
      Ich stehe gerade ein wenig aufm Schlauch. Wofür steht genau „TMI“? (Kanns mir ja denken, aber irgendwie finde ich den Zusammenhang der Buchstaben nicht)!
      LG!

      Gefällt mir

      1. TMI = The Mortal Instruments = City of Bones, City of Ashes, City of Glass und es kommen ja nun noch City of Fallen Angels, City of Lost Souls und City of Heavenly Fire 🙂

        Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch erst einmal zum Award! Verdient, wie ich finde. 🙂

    „Clockwork Angel“ ist einfach nur ein tolles Buch. Mir hat es super gut gefallen und die anderen Bücher von Cassandra Clare, City of Bones etc. werde ich bestimmt auch alle nochmals lesen. Ich LIEBE die Serie! Und jetzt wo du es erwähnst, tatsächlich auf dem Buchrücken steht verlie-ben und umher-schleichen – ist mir vorher gar nicht aufgefallen. 😉
    Scheint also bei fast allen Büchern der Fall zu sein.

    Mit TMI meint Myriel bestimmt „The Mortal Instruments“ den englischen Überbegriff für die „Chroniken der Unterwelt“-Reihe. Und ja, „Chroniken der Schattenjäger“ ist wohl vorerst als Trilogie ausgelegt – aber man weiß ja nie. TMI ist ja das beste Beispiel dafür, dass es noch weitergehen kann…

    LG Reni

    Gefällt mir

    1. Hui, Danke sehr fürs Kompliment liebe Reni! 🙂 *rotwerd* (Heiße dich hier herzlich Willkommen)
      Ich habe die Trilogie auch schon 2x gelesen und war mehr als fasziniert und begeistert. Ich kann diese Bücher einfach nicht vergessen! 😉
      Ja, inzwischen habe ich das mit TMI auch geschnallt 😉
      Ich verlasse mich auch nicht mehr auf die Aussagen mit Trilogien. Oft kommt dann überraschend doch noch eine Fortsetzung. Manchmal ist das schön, wie bei Cassandra Clare, denn trotz Wartezeiten, LIEBE ich diese Bücher, genau wie du, doch manchmal finde ich es ein wenig nervend und überflüssig, bzw. anstrengend.
      Einen schönen Abend wünsche ich dir noch!
      Charlousie

      Gefällt mir

  3. Clockwork Angel habe ich mir auch schon gekauft, nur leider noch nicht gelesen… 😦
    Ich will es erst beginnen wenn ich mehr Zeit habe und das Buch auch wirklich genießen bzw. verschlingen kann!! 😉

    Gefällt mir

    1. So in etwa habe ich mir das auch gedacht und die perfekte Zeit werden meine Osterferien im April sein! 🙂 Dauert zwar noch ein wenig, aber lieber später als nie und dann so RICHTIG, wie du auch sagtest!

      Gefällt mir

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s