Aktionen, Allgemeines, Bücher, BuchPost

Ich habe es !!! #13 und „Kill Routine“

Was habe ich? Ja, was wohl, was wohl??? 😀
„Alera – Zeit der Rache“ von Cayla Kluver! Da habe ich heute einen wirklich schweren Tag. (9 Stunden Schule am Stück :() und eine Matheklausur und bin froh, dass ich endlich nach Hause fahren kann.

Nichts ahnend schließe ich die Tür zum Treppenhaus auf, schaue kurz zu den Briefkästen und dann liegt da ein Päckchen… Ich habe sofort gesehen, dass es ein Buch sein muss, jedoch welches? Ich habe sooo gehofft, dass es „Alera“ sei, da es heute erschienen ist. Genau 15 Tage ist es her, dass ich den ersten Band las. Ich bin froh, dass ich es nicht vorher schon genossen habe, denn die 15 Tage Warten waren beinahe nicht zum Aushalten, wie wären da ein paar Monate gewesen?
So schnell ich konnte, bin ich die Treppen hochgeeilt und zu Hause in der Wohnung habe ich sofort das Päckchen aufgerissen, zum Vorschein kam „Alera“ und ich hielt es in den Händen! –> GLÜCKLICH!

Einzige Wermutstropfen und da frage ich mich wirklich, was sich der Verlag dabei gedacht hat: „Alera – Geliebter Feind“ ist eine Hardcover Ausgabe für 19,95 €. Im Vorfeld war ich ein wenig erstaunt, dass Teil 2 nun nur noch 14,95 € kosten sollte und sah, dass es als Klappenbroschur angekündigt wurde. Ich habe schon geahnt, dass es kein Fehler ist, doch gehofft habe ich dennoch, denn es ist wirklich bescheuert, den ersten Teil als Hardcover und die Fortsetzung als Klappenbroschur zu publizieren. Naja, was hat sich der Verlag dabei gedacht? Ich kann es mir denken, aber schade finde ich es dennoch!

Nun zum „Kill Routine“ – Teil…

Ich könnte euch ja mal raten lassen, was es damit wohl auf sich haben könnte, doch ich lasse es. (Zu gemein und schwer ! ;))

KILL ROUTINE“ So lautet die Ausgabe unserer Schülerzeitung „Jacobs Blick„, die heute erschienen ist. Endlich habe ich auch diese. Eine Menge Arbeit und Zeitinvestition halte ich nun in den Händen und hier einmal zwei Bilder für euch:

Sieht gut aus, oder? 🙂
Warum  heißt sie“Kill Routine„? Weil sich die Zeitung mit unserem „langweiligen“ Alltag und Möglichkeiten wieder Schwung hineinzubekommen beschäftigt und noch vieles, vieles mehr… Ach ja und wieso die Schülerzeitung generell „Jacobs Blick“ heißt ist auch ganz einfach zu erklären: Meine Schule heißt „Jacob Grimm Schule“ da liegt das sehr nahe, oder? 😀

Außerdem holte ich heute noch Cate Tiernans „Immortal Beloved 1: Entflammt“ aus der Packstation. Dazu habe ich eine Leseprobe gelesen, die wirklich vielversprechend war, weswegen ich schon ganz gespannt bin auf dieses Buch! 😉 Ein schöner Tag alles in allem, auch wenn ich Dank Schule ziemlich k.o bin!

Klappentext „Alera – Zeit der Rache“:

»Zeit der Rache« ist die Fortsetzung der fesselnden Saga um die junge Königin Alera. Angetrieben von ihrer unerfüllten Liebe zu Narian, ihrem ärgsten Feind, muss Alera eine folgenschwere Entscheidung treffen.

Auf Drängen ihres Vaters hat Prinzessin Alera den arroganten Steldor geheiratet und herrscht nun gemeinsam mit ihrem aufbrausenden Mann über Hytanica. Die Ehe steht jedoch unter keinem guten Stern, denn die junge Frau liebt noch immer den geheimnisvollen Narian – ihren ärgsten Feind. Narian hat die Seiten gewechselt und unterstützt den Herrscher von Cokyri im Kampf gegen Aleras Königreich. Ein grausamer Krieg entbrennt zwischen den beiden Völkern, und hilflos muss Alera mit ansehen, wie ihr Volk, ihre Freunde und ihre Familie in höchste Not geraten. In der Zeit der größten Gefahr muss Alera ihre eigene innere Stärke finden, um alle, die sie liebt, zu retten.

Klappentext „Immortal Beloved 1: Entflammt“:

Nastasja ist 459 Jahre alt, sieht aber aus wie 18. Kein Wunder, denn sie ist unsterblich. Mit ihrem Freund Incy, einem gefährlich dunklen Unsterblichen, zieht sie durch die Metropolen der Welt, immer auf der Suche nach der nächsten Party. Schon lange ist sie der Ewigkeit überdrüssig, zu schwer lasten die Erinnerungen auf ihr.

Eines Tages hält sie es nicht mehr aus: Hals über Kopf flieht sie vor Incy – und vor sich selbst. Unterschlupf findet sie bei River, einer uralten Unsterblichen. Dort begegnet sie Reyn, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt. Doch ausgerechnet er will, dass sie wieder geht. Nastasja bleibt – und schwebt schon bald in Gefahr. Wer ist es, der sie mit bösen Flüchen verfolgt? Incy, der ihr schon dicht auf den Fersen ist, oder Reyn, den sie von früher zu kennen glaubt? Trotz aller Zweifel nähert sie sich Reyn, bis sie mit Schrecken erkennt, wann sich ihre Wege schon einmal gekreuzt haben …

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Abend, ich habe jetzt noch ein wenig etwas zu tun!



Advertisements

Danke für deinen Besuch! Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ♥ Leselustige Grüße von Charlousie

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s